digitus dn-13007 canon 4300 windows 7 64 bit

Dieses Thema im Forum "Digitus" wurde erstellt von P.L.B.H., 30. Januar 2011.

  1. P.L.B.H.

    P.L.B.H. Starter

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    hoffe mit kann jd. weiterhelfen.

    bis jetzt hatte ich den o.a. Server ausschließlich mit XP-Rechnern und dem Canon IP 4300 laufen. Hatte noch die alte Firmware 2.24.
    Jetzt habe ich ein Notebook mit Windwos 7, 64 bit und will das natürlich auch im Netzwerk betreiben und damit drucken.
    Also nach Googeln und Lesen den DN-13007 auf 2.60 upgedated, auch das Programm, aber ich konnte den Drucker nicht mehr ansprechen. Wird zwar in der Software angezeigt, aber kein Zugriff/drucken möglich.
    Natürlich habe ich gesehen, dass in der zugehörigen Kompatilbilitätsliste der IP 4300 nicht aufgeführt ist, der IP 4500 schon.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit den IP 4300 mit dem Windows 7 und den XP-Rechnern weiterzubetreiben oder muss ich mir einen neuen Server o.ä. kaufen?

    Danke für die Hilfe
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    der Drucker direkt am W7-Rechner angeschlossen funktioniert aber schon ?
    die Drucker-Anschlusseinstellungen bei XP und W7 verglichen ?
    Firewall am W7
     
  3. P.L.B.H.

    P.L.B.H. Starter

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja, der Drucker funktioniert am USB einwandfrei und die Firewall habe ich dann auch mal abgeschaltet, leider ohne Ergebnis.
    Die Einstellungen am Anschlussmenü unter den Druckereigenschaften wurden nach Anleitung und wie bei XP vorgenommen. Die Frage wird wohl als erstes sein, ob überhaupt eine Chance besteht, dass der IP 4300 mit der Firmware 2.50 oder 2.60 für Windows 7 funktioniert.


    ... und ich habe mich vorher vertippt - es ist die Firmwareversion 2.28, mit der bisher alles probelmlos lief
     
  4. Jake

    Jake Routinier

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    104
    Punkte für Erfolge:
    16
    Komisch, dass es in einer alten Version noch funktioniert.

    Wenn alle Stricke reißen und Du nur einen Drucker einsetzt, versuch doch mal auf dem XP-Rechner diesen per LPR-Port einzurichten.
    Eine Dokumentation ist hier.