Gelöst Smartphone Hotspot benutzen

Dieses Thema im Forum "Devolo" wurde erstellt von NadineG., 7. August 2019.

Schlagworte:
  1. NadineG.

    NadineG. Starter

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo
    Ich bin Neuling und habe ein scheinbar unlösbares Problem.
    Ich möchte meinen PC ohne WLAN über Devolo anschließen. Das klappt auch. Würde aber gerne mein Hot Spot vom Smartphone nutzen.
    Kann ich das irgendwie mit der Easybox verbinden?
    Danke
    Nadine
     
  2. Moin :)

    Um diesen für Deinen PC freizugeben?

    Dann könntest Du einen WLAN-USB-Stick nutzen oder baust eine WLAN-Modul in den PC ein.
     
    NadineG. hat sich bedankt.
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.750
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    es funktioniert auch ein Gerät, dass den Client-Modus unterstützt.
    Aber USB-WLAN-Stick ist am einfachsten.

    Gruß Frank
     
    NadineG. hat sich bedankt.
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.750
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    beachte, es geht nur immer eins von beiden.

    Gruß Frank
     
    NadineG. hat sich bedankt.
  5. NadineG.

    NadineG. Starter

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich hoffe das bald mein DSL frei ist. Aber als Übergangslösung schon mal ein Anfang.
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.750
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    achso, dann ist auf jeden Fall die Lösung via WLAN-USB-Stick eine gute Variante.
    Damit kann man erst den Hotspot und dann später das WLAN der Easybox benutzen und im Störfall wieder den Hotspot benutzen.
    Wenn möglich solltest du aber ein Netzwerkkabel anstreben. Diese Verbindung ist stabil, sicher und schnell.
    Wenn es Probleme mit dem USB-WLAN-Stick gibt, kann man zur Standortoptimierung des Sticks eine kurze USB-Verlängerung einsetzen.

    Gutes Gelingen.

    Gruß Frank
     
    NadineG. hat sich bedankt.
  7. NadineG.

    NadineG. Starter

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Normaler Weise benutze ich devolo damit ich kein Kabel in der Wohnung habe. Hat alles Funktioniert. Bis ich den Anbieter gewechselt habe. Ich warte auf den neuen Router und hoffe es klappt dann auch so wieder.
     
  8. Ersetzt Du dann die Easybox durch was?
     
  9. NadineG.

    NadineG. Starter

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Speed port smart 3
     
  10. Telekom lässt grüßen ;)

    Warum funktioniert aber die Anordnung mit der Easybox jetzt nicht? Im Prinzip ja egal, ob devolo an die Easybox angeschlossen ist oder an einen Speedport. Oder geht es nur darum, dass noch kein DSL anliegt?
     
  11. NadineG.

    NadineG. Starter

    Registriert seit:
    7. August 2019
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich habe von Vodafone zu Telekom gewechselt. Der Vodafone DSL Vertrag wahr schneller gekündigt. Telekom braucht zu lange.