dlan duo verbindungs abbrüche

Dieses Thema im Forum "Devolo" wurde erstellt von Ninoz, 15. Oktober 2010.

  1. Ninoz

    Ninoz Starter

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich bin neu in diesem Forum und ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich bin echt am verzweifeln.

    Vorab ein paar Fakten: Ich benutze an meinem Pc im keller win7 und versuche über dlan duo von devolo ins netz zukommen. Der Router im Erdgeschoß ist eine arcor easybox a 300. Die beiden dlan adapter sind nicht an eine emhrfachsteckdose geschloßen und ich habe meinem pc eine feste ip zugewiesen, diese auch im router eingetragen. Das dlan starterkit ist neu. Hatte vorhher ein dlan ethernet 85, das auch super unter win xp lief, doch unter win 7 garnicht mehr. Dann hab ich gedacht es liegt dadran das es nicht mit win 7 kompatibel ist (da treiber etc. nicht halfen) und habe mir den dlan duo adapter gekauft.

    Problem: Starte ich den Pc zeigt er mir ein nicht idetifiziertes netzwerk an, ziehe ich dann den adapter raus oder starte die lan verbindung neu steht mein arcor router da, soweit so gut. Ich Habe relativ häufig verbindungsabbrüche die ich aber nur merke da ich in skype oder in einem game bin. meine anzeige für den internet zugriff ändert sich nicht, da die abbrüche viel zu kurz weilig sind. Ich kann den verbindung ja an der act led am adapter ablesen die blinkt aber nur und leuchtet nicht dauerhaft.

    was kann ich dagegen machen neusten treiber installiert etc. es wäre toll wenn ihr mir helfen könntet, bin für jeden tipp dankbar!

    mfg
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Welcome in the Forum.
    Du hast jetzt aber nicht den 85Mbit Adapter gegen 14Mbit Adapter getauscht... :confused:

    Haste den Rechner per LAN oder USB mit dem Rechner verbunden?
    USB ist die schlechtere Variante, die LAN Verbindung ist standartisiert und kommt mit jeder Netzwerkkarte klar.
    Softare brauchst du eigentlich nur für die Erstverbindung. Die ACT Led blinkt wenn Daten versendet werden, das ist schon OK

    Kannste die Adapter per Software zurücksetzen?
    Mach das mal und stell die Verschlüsselung neu ein.
    Und probier mal ob die an einer anderen Steckdose besser funktionieren.

    Wenn die 85Mbit Adapter ordentlich funktioniert haben solltest du sie wieder reaktivieren.
    Bei Win7 mal den Kompatibilitätsmodus XP-SP3 für die Devolo Software einstellen.

    Oder du schickst die Duo Adapter in die Wüste und besorgst dir 200Mbit Adapter, die kommen mit schlechteren Verhältnissen bei der Hausverkabelung besser zurecht und man kann sie per Knopfdruck verschlüsseln.

    Bye Chris
     
  3. Ninoz

    Ninoz Starter

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen dank für die schnelle antwort!

    ja habe da nicht wirklich drauf geachtet, ich habe jedoch eh nur eine 6000 dsl leitung und wenn ich verbindung habe kommt auch genug durch.

    Ich versuche mal die adapter zu reseten bzw neu zu verschlüsseln.
    mit dem steckdosen tausch ist nicht so einfach weder in der nähe vom router noch vom pc ist eine weitere frei einzelsteckdose frei.

    was genau meinst du hier mit, bzw wie kann ich das einstellen?: Bei Win7 mal den Kompatibilitätsmodus XP-SP3 für die Devolo Software einstellen.

    mfg
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Wenn Konfig Software für die Devolo Adaper auf dem WIN7 Rechner nicht läuft die Exe (Verknüpfung) mit rechter Maustaste anklicken und bei Kompatibilität XP-SP3 einstellen.

    Bye Chris
     

    Anhänge:

    • XP.jpg
      XP.jpg
      Dateigröße:
      87,1 KB
      Aufrufe:
      744
  5. Ninoz

    Ninoz Starter

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab ein neuen schlüssel vergeben es ändert sich nichts, ich versteh nicht warum ich das mit win xp sp3 laufen lassen sollte das programm funktioniert ja. hab ich trotzdem gemacht keine änderung.
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Der Hinweis bezog sich auf diese Anmerkung.
    Wenn die 85er Adapter gut funktioniert haben solltest du klären warum sie mit WIN7 nicht arbeiten.
    Normalerweise ist es den Adaptern egal welcher Rechner oder Betriebssystem angeschlossen ist.

    Bye Chris