Gelöst Devolo 1200+

Dieses Thema im Forum "Devolo" wurde erstellt von christofmagenta, 28. Dezember 2020.

Schlagworte:
  1. christofmagenta

    christofmagenta Starter

    Registriert seit:
    28. Dezember 2020
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Morgen zsm,

    vielen Dank für die freundliche Aufnahme.
    Nun zu meinem Problem, ich besitze zwei Devolos 1200+ aus dem Jahre 2014, diese benutze ich für die Übertragung von Entertain von meinem Speedportrouter ins Wohnzimmer. Wir wollten jetzt noch einen zusätzlichen Receiver im Keller installieren, dazu habe ich testweise den Devolo vom Wohnzimmer im Keller eingesteckt, da funktioniert dieser aber nicht.
    Woran kann das liegen? Brauche ich da neuere Geräte von Devolo?

    Beste Grüße

    Uwe Abel
     
  2. angos

    angos Fachmann

    Registriert seit:
    26. September 2020
    Beiträge:
    177
    Punkte für Erfolge:
    30
    christofmagenta hat sich bedankt.
  3. RouterRat

    RouterRat Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. Mai 2020
    Beiträge:
    36
    Punkte für Erfolge:
    8
    hiho!

    naja, die PLCs leben vorallem davon, auf der gleichen Phase zu liegen...ansonsten wirds schnell mau (es geht wohl auch ohne, aber wann genau und mit welcher leistung ist mir nicht so ganz klar). Auch ist die Performance stark von den Leitungen und den Kontakten in den Steckdosen etc abhaengig.
     
    christofmagenta hat sich bedankt.
  4. christofmagenta

    christofmagenta Starter

    Registriert seit:
    28. Dezember 2020
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Morgen zsm,
    nachdem ich die drei Räume auf eine Phase geklemmt habe, hat es funktioniert. Habe zwischenzeitlich auch einen dritten Devolo gekauft, musste da erstmal ein bisschen probieren aber dann haben die sich alle drei gefunden. Laufen ungefähr mit 100 Mbit.