DIR 615 vs. Sitecom WL-329 W-Lan Adapter

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von chaozz, 6. März 2010.

  1. chaozz

    chaozz Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    Heyho,

    Ich war gerade bei Saturn und habe mir einen WL-329 W-Lan Stick für 40€ gekauft, nun installiert angeschlossen und es funktioniert ABER! irgendwie scheint das Signal zu Spinnen es ist auf "Sehr Niedrig" abwohl ich 52% empfang habe bei meinem alten Stick hatte ich Signalstärke "Sehr hoch" aber bei diesen Stick Sehr Niedrig
    ich hab mal ein kurzes Video gemacht und Uploade es gerade auf YouTube stelle dann den Link hier rein damit ihr seht was ich meine.

    http://www.youtube.com/watch?v=wp3W8-a-oG4

    - chaozz
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    bisschen viele WLANs in der Umgebung ;)

    da DLink noch immer Draft-N verwendet und jeder Hersteller diesen "Standart" anders umsetzt, kommt es immer noch zu Unterschieden, genauso verwenden die Hersteller auch unterschiedliche Hardware (Chips)

    hier kannst jetzt nur versuchen zu optimieren, z.B: USB-Verlängerung an den Stick, anderen Kanal testen, Modus "Nur-N", usw....
     
  3. chaozz

    chaozz Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    1
    ehm wie genau stell ich den modus nur auf [n] [g] oder
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    dies wird global im Routermenü gemacht, in dem WLAN-Menü.

    Gruß Frank