D Link DIR 615 - Kabeldeutschland - kein Internet nach IP-Adressänderung

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von FruchtZwergchen, 4. Oktober 2010.

  1. FruchtZwergchen

    FruchtZwergchen Starter

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ich habe folgendes Problem ich bin schon am verzweifeln.
    Ich habe ein D Link DIR 615 Gerät bekommen. Die Einrichtung lief mit der CD ganz gut. Nun nach gut 2 Monaten wollte ich entlich mal die blöde 192er IP Adresse ändern und zu meiner 10.1.0.1 Adresse machen.

    Problem war nur, dass ich nach ändern der IP nicht mehr ins Internet komme.
    DCHP funktioniert ohne Probleme. Ich bekomme die IP korrekt zugewiesen. Ich kann den Rounter anpingen, drauf zugreifen und im Router wird auch angezeigt, dass Inet verfügbar ist (I-net IP wird korrekt zugewiesen).

    Trotzdem komm ich nur bis zum Router und nicht mehr ins Internet.
    Rechner neugestartet
    Router neugestartet

    nichts hilft. Deshalb meine Frage. Gibt es da n Bug bei dem Gerät?
    FW: 4.10 DE Hardwareversion ist D1

    Lösung wurde gefunden. Es liegt an der Firmware. Update auf neuste Firmware behebt das Problem.
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Poste mal dein ipconfig vom Rechner dann sieht man weiter...
    Start => ausführen => cmd, ipconfig/all eingeben

    Bye Chris
     
  3. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    16
    teste bitte einmal : bei gateway und bevorzugter dns-server auf den clients die ip des einwählenden gerätes eintragen.
     
  4. FruchtZwergchen

    FruchtZwergchen Starter

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
  5. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Die IPs vom Rechner und alles andere sieht gut aus...
    Evtl hat das D-Link absichtlich gemacht, der Heim Adressbereich fängt nun mal mit 192.xx..an

    Bye Chris
     
  6. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    auch mit einer 192er kommst so nicht mehr ins Internet, wenn der Router als LAN-IP 10.1.0.1 hat...

    mach mal:
    ping www.google.at
    und
    ping 74.125.39.103

    funktioniert dies ?

    trag am Rechner beim DNS-Server von KD ein:
    1. 83.169.184.33
    2. 83.169.184.97

    @ Chris
    wenn ich ihn richtig verstanden habe und mir die Bilder betrachte, dann funktioniert ja mit DHCP sein 10.1.0.xxx Bereich

    wofür man diesen Bereich auch immer haben will :cool:

    noch ein -Link-...
     
  7. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    @ pez
    Hab ich gesehen, nur weil es sich einstellen lässt heisst noch nicht dass es funktioniert.
    Evtl doch ein Bug dass manche IP Bereiche nicht funktionieren... :confused:

    Bye Chris