Geschwindigkeitsproblem bei WHR-G300N

Dieses Thema im Forum "Buffalo Technology" wurde erstellt von hennig.bear, 2. Februar 2010.

  1. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Schaffe es um's Verrecken nicht, bei meinem neuen WLAN-Router Buffalo WHR-G300N auch nur annähernd 300 MBit/s hinzubekommen, obwohl der Router angeblich 802.11n kann und auch der Laptop mit 802.11n ausgestattet ist. Im Setting des WHR-G300N wird allerdings unter "Diagnose" -> "Drahtlos" nur 802.11g angezeigt (??) und bei "300 Hz Mode" steht nur "20 Hz". Am Laptop wird eine max. Übertragungsrate von ca. 29 MBit/s angezeigt.

    Hat jemand eine Ahnung, wie man höhere Übertragungsgeschwindigkeiten hinbekommt? Vielen Dank!
     
  2. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    16
    hast du nur den wizard laufen lassen ?
    poste doch einmal die webseite mit den wlan-einstellungen.
    eine doku mit bildern habe ich nicht spontan gefunden, auch nicht in der 244mb datei der buffalo-webseite.
     
  3. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi onkeljohn,

    danke für die Anwort.

    Was ist "der Wizard"?

    Screenshots sind in beiliegender Datei (kommt morgen; kann gerade keine jpg. erstellen....). Was genau ist AOSS? Hilft das, mehr Speed zu bekommen?

    (PS: Firmware ist upgedatet!)
     
  4. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich kenne dein gerät nicht.
    und die dokus von buffalo sind oftmals, na sagen wir es sehr positiv, bescheiden.
    ich kann mir trotz des downloades der 244mb-doku-datei noch kein bild der oberfläche machen.
    bei meinem buffalo steht die einstellung 20/40MHz unter Drahtlose Konfig./Basis/Bandbreite.

    aoss hilft nicht. es soll zur vereinfachung der wlan-verbindungseinrichtung router/clients dienen, zwischen geräten die aoss können/haben. also in der regel zwischen neueren buffalo-wlangeräten.

    bei deinem notebook-wlan-adapter ist in den konfigurationsmöglichkeiten 40MHz oder auto eingestellt ?
     
  5. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hier jetzt Screenshot 1 von 4

    Wegen der Frequenz muss ich erst heute abend nochmal schauen.

    Danke weiterhin!
     

    Anhänge:

  6. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Screenshot 2 von 4
     

    Anhänge:

  7. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Screenshot 3 von 4
     

    Anhänge:

  8. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Screenshot 4 von 4
     

    Anhänge:

  9. onkeljohn

    onkeljohn Top-User

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    951
    Punkte für Erfolge:
    16
    ok, bei mir sieht es recht ähnlich aus.
    ( bei deinem bild 2 von 4 ist die zeile mit "Easy Setup" der wizard/assistent. )
    was passiert denn, wenn du die nächste zeile "drahtloser kanal" anklickst.
    wie sieht das bild da aus ?
     
  10. hennig.bear

    hennig.bear Starter

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hier der Screeenshot.

    Habe außerdem gerade festgestellt, dass mit einem anderen Laptop 65 MBit/s und mit einem wiederum anderen Laptop 115 MBit/s gehen??!!!!

    Liegt es also evtl. (zumindest primär) am WLAN-Adapter des Laptops???
     

    Anhänge:

  11. Icewind1964

    Icewind1964 Starter

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nabend erstmal,

    AOSS hat nichts mit der Geschwindigkeit zu tun.
    Um annähernd auf auf die 300 MBit/s zu kommen muß unter "Drahtlose Konfig. ---> Basis" auf 40MHz umgestellt werden.

    mfg