Airstation whr hp gn verbindungsprobleme ins internet

Dieses Thema im Forum "Buffalo Technology" wurde erstellt von habo139, 19. Oktober 2010.

  1. habo139

    habo139 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag liebe helfenden

    ich habe mir heute og Router gekauft, da ich meinen alten( eine easy box a300) nicht mehr sehen kann. Wie eigentlich üblich bin ich wie folgt Vorgegangen: Modem Ausgeaschaltet, dann angeschaltet den Router ran und PC kabel ran. So nun wollte ich ins Internet, was aber nicht geht ich komme einzig und allein ins Menü vom Router( durch eingeben der IP ins Browserfenster). Da kann ich einen haufen einstellen ua auch eine Art Schnelleinstellung. Da habe ich ddraufgelick und bekomme gesagt das ich die verbindung von Router zum Modem überprüfen soll. Um auszuschliessen das es am Kabel liegt habe ich, ohne das Modem zu reseten meine easybox wieder angeschlossen, sprioch: ohne nur irgend wo den Strom auszuschalten das Verbindungskabel von Modem zu Router von der Airstation in die Easybox tgesteckt und siehe da ES KLAPPT.
    Wenn ich mich nicht irre hat also das Modem noch die IP des Routers gespeichert. Heißt das, dass ich das Modem einfach nur länger viom Stromnetz nwehmen muss? Wenn nicht bitte ich um möglichst viele Lösungsvorschläge. Wenn ich die Einstellungen im Routermenü auch Manuell vornehmen kann bitte sagen wie, am besten durch posten eines Screenshoots^^

    Mein Modem ist die Starterbox DSL von Vodaphone

    Über WLAN komme ich auch ins Routermenü der Aorstation.


    Danke im Vorraus
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.178
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Bei welchen Provider bist du?
    Anleitungen für diverse Provider findest du -hier-.
    Du kannst aber auch die PPPoE Einstellungen aus der Easybox abschreiben und im Menü der Airstation eingeben.
    Das ist nur bei den Kabelmodem so, normalen DSL Modems ist ein Routerwechsel egal, dafür musst du die Zugangsdaten im Router hinterlegen

    Bye Chris
     
  3. habo139

    habo139 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok danke ich bin bei vodaphone konnte also bei netgear nicht so viel finden, muss ich diese einstellungen die dort genannt sind auch machen? welche daten muss ich denn alle kopieren

    danke im vorraus
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.222
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    Vodafone hat Arcor übernommen, also diese Anleitung benutzen.
    Bezüglich Benutzername und Kennwort im alten Routermenü nachschauen.

    Gruß Frank
     
  5. habo139

    habo139 Starter

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    gut ich werde mich da mal schlau machebn nun habe ich folgendes Problem mein Router meint es sei kein Internetkabel angeschlossen (siehe Screenshot) hat da jemand eine Idee



    edit: habe grade bemerkt das die leuchte am modem, wo das verbindungskabel von router zu modem drinnesteckt nicht leuchtet. Das wird mit sicherhheit das "fehlende" Kabel sein oder? Kabel sind jedoch in Ordnung kann ja einfach das Kabel in den alten Router reinstecken und es funktioniert. Habe bei dem neuen Router ein PPPoE verbindung versucht aufzubauen. Er bleibt in der Verbindungsphase stehen und zeigt "hold off" bzw "verbindungsphase" an. Ist der Router einfach nur kaputt?
     

    Anhänge:

  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.222
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    nehme mal den Router und das Modem für fünf Minuten komplett vom Netz und lasse beide dann neu booten.

    Gruß Frank