Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)Longshine › LCS-WA5-40 probleme mit benutzeroberfläche

LCS-WA5-40 probleme mit benutzeroberfläche

 | Longshine , Seite 3


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «LCS-WA5-45 connected nicht automatisch im Client-Modus | LCSWA5-45 Konfig Probleme »
pez pez ist männlich
Ultra-User




Dabei seit: 29.Mar.2002
Beiträge: 15828
Herkunft: Austria

RE: rw3 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
habe auch schon mehrmals die 2.1 getestet ,ohne erfolg..
nicht testen, nach einem Reset kann er nur diese IP haben !!
also am Rechner unter IPv4 dann:
192.168.2.10
255.255.255.0

dann Start - Ausführen:
cmd (OK)
ipconfig /all (Enter)
rechtsklick, alles markieren, hier posten...

dann noch folgenden Befehl in der Konsole testen:
ping 192.168.2.1 (Enter)

__________________
Kaffemaschine: Vivy T12xx
Eierkocher: Bomann EK515CB
Toaster: Kenwood HG-610, für 4/8 Scheiben

28.Sep.2010 22:58 pez ist offline Email an pez senden Beiträge von pez suchen Nehmen Sie pez in Ihre Freundesliste auf
Harry187
Starter


Dabei seit: 28.Sep.2010
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von Harry187


fe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\blackleaf>ipconfig

Windows-IP-Konfiguration

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c015:cc64:4098:f7ed%11
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.10
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :

------------------------------------------------------------

C:\Users\blackleaf>all
Der Befehl "all" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

C:\Users\blackleaf>ipconfig / all

Fehler: Nicht erkannte oder unvollständige Befehlszeile.

--------------------------------------------------------------

C:\Users\blackleaf>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : blackleaf-PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth-Gerät (PAN)
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-16-CF-E2-54-53
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/1000 PL-Netzwerkverbindung
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-58-7F-83-6C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::c015:cc64:4098:f7ed%11(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.10(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 234886488
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-14-2B-D2-4A-00-15-58-7F-83-6C

DNS-Server . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
fec0:0:0:ffff::2%1
fec0:0:0:ffff::3%1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert


C:\Users\blackleaf>


und hier der ping test : http://s2.imgimg.de/uploads/Unbenannt372757d6jpg.jpg

Edit von pez (wegen Lesbarkeit)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von pez am 28.Sep.2010 23:17.

28.Sep.2010 23:11 Harry187 ist offline Email an Harry187 senden Beiträge von Harry187 suchen Nehmen Sie Harry187 in Ihre Freundesliste auf
pez pez ist männlich
Ultra-User




Dabei seit: 29.Mar.2002
Beiträge: 15828
Herkunft: Austria

RE: fe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn du nicht bald lesen lernst bzw. eine "2" von einer "1" zu unterscheiden, dann gebe ich es auf, dir zu helfen, das ist dann nämlich nicht möglich, da du immer etwas anderes machst, als man dir erklärt...

der Fehler liegt daran, das du eine falsche IP eintragst !!!
darum kommt beim 1. "ping" allgemeiner Fehler und beim 2. ping Zielhost nicht erreichbar

1.) Rechner hat x.x.1.10 und du pingst x.x.2.1
2.) Rechner hat x.x.1.10 und du pingst x.x.1.1, obwohl der LCS die x.x.2.1 hat
3.) lies nochmal meinen letzten Post, was du beim Rechner eintragen sollst......

schau auf die Uhr, nimm die hier angebotene Hilfe Ernst oder schlaf dich mal aus, so wird es nichts werden...

pez hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:

Volle Bildgröße

__________________
Kaffemaschine: Vivy T12xx
Eierkocher: Bomann EK515CB
Toaster: Kenwood HG-610, für 4/8 Scheiben

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von pez am 28.Sep.2010 23:29.

28.Sep.2010 23:27 pez ist offline Email an pez senden Beiträge von pez suchen Nehmen Sie pez in Ihre Freundesliste auf
Harry187
Starter


Dabei seit: 28.Sep.2010
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von Harry187


hio Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab doch die korrekte IP eingetragen bzw geändert (192.168.1.10)
und das mit dem ping test habe ich so gemacht wie du beschrieben hast (siehe dein vorletzter post : ping 192.168.2.1 (Enter) )


edit : ich könnte schwören das da 1.10 stand sry...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Harry187 am 28.Sep.2010 23:32.

28.Sep.2010 23:31 Harry187 ist offline Email an Harry187 senden Beiträge von Harry187 suchen Nehmen Sie Harry187 in Ihre Freundesliste auf
pez pez ist männlich
Ultra-User




Dabei seit: 29.Mar.2002
Beiträge: 15828
Herkunft: Austria

RE: re1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von pez
Zitat:
Zum resetten des LCS den Reset Knopf für 10 sek drücken, kurzes drücken bewirkt keinen Hard Reset.
hast das auch gemacht ?

und wie kommst drauf, das der AP die 192.168.1.1 hat, hast du die eingestellt ?

Im Auslieferungszustand hat der Access Point die IP 192.168.2.1

Login = admin
Passwort = 1234

nach einem Hardreset mußt dem Rechner 192.168.2.10 eintragen als statische IP, dann kannst auch auf den angesteckten LCS zugreifen
Zitat:
Original von pez
Zitat:
habe auch schon mehrmals die 2.1 getestet ,ohne erfolg..
nicht testen, nach einem Reset kann er nur diese IP haben !!
also am Rechner unter IPv4 dann:
192.168.2.10
255.255.255.0

dann Start - Ausführen:
cmd (OK)
ipconfig /all (Enter)
rechtsklick, alles markieren, hier posten...

dann noch folgenden Befehl in der Konsole testen:
ping 192.168.2.1 (Enter)

__________________
Kaffemaschine: Vivy T12xx
Eierkocher: Bomann EK515CB
Toaster: Kenwood HG-610, für 4/8 Scheiben

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von pez am 28.Sep.2010 23:38.

28.Sep.2010 23:34 pez ist offline Email an pez senden Beiträge von pez suchen Nehmen Sie pez in Ihre Freundesliste auf

Seiten (4): « vorherige [1] [2] [3] [4] nächste Seite »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen