Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)LANCOM Router › Nikoklaus... FW 4.00.0067

Nikoklaus... FW 4.00.0067

 | LANCOM Router , Seite 5


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Firmware 3.54.0015 / 30.11.2004 ist da | Wie warm wird ein LANCOM 821/1821 ?? »
wuidara
Aufsteiger


Dabei seit: 30.May.2004
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hätte da noch ne Frage zu LEPS.

habe verstanden, dass die Zuordnung der Passphrase zur MAC-Adresse in der neuen Spalte bei den Stationen erfolgt. Soweit so gut
Experten-Konfiguration - Setup - WLAN-Modul - Zugriffsliste
MAC Adresse1 - Passphrase1 - Station1 (zugeordnet zu Logisches WLAN1 mit Passphrase1)
MAC Adresse2 - Passphrase2 - Station2 (zugeordnet zu ???)

Im LCOS-REFMANUAL-400-DE.pdf Addendum 6 steht:
"Bei LEPS wird jeder MAC-Adresse in einer zusätzlichen Spalte der ACL (Access Control List) eine <b>individuelle</b> Passphrase
zugeordnet..."

Muss man vorher für Station2 ein neues logisches WLAN2 aktivieren und bei
Experten-Konfiguration - Setup - Schnittstellen - WLAN-Schnittstellen - Verschluesselungs-Einstellungen
dem logischen WLAN2 eine andere Passphrase2 zuordnen? Die man danach der Station2 zuweisen kann?

Denn bei der ACL Zugriffsliste kann man ja nicht Verschüsselungsart TKIP/AES eingeben.

Grüsse

12.Dec.2004 14:01 wuidara ist offline Email an wuidara senden Homepage von wuidara Beiträge von wuidara suchen Nehmen Sie wuidara in Ihre Freundesliste auf
LoUiS_wU_
Gast


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von wuidaraHätte da noch ne Frage zu LEPS.

habe verstanden, dass die Zuordnung der Passphrase zur MAC-Adresse in der neuen Spalte bei den Stationen erfolgt. Soweit so gut
Experten-Konfiguration - Setup - WLAN-Modul - Zugriffsliste
MAC Adresse1 - Passphrase1 - Station1 (zugeordnet zu Logisches WLAN1 mit Passphrase1)
MAC Adresse2 - Passphrase2 - Station2 (zugeordnet zu ???)

Im LCOS-REFMANUAL-400-DE.pdf Addendum 6 steht:
"Bei LEPS wird jeder MAC-Adresse in einer zusätzlichen Spalte der ACL (Access Control List) eine &lt;b&gt;individuelle&lt;/b&gt; Passphrase
zugeordnet..."

Muss man vorher für Station2 ein neues logisches WLAN2 aktivieren und bei
Experten-Konfiguration - Setup - Schnittstellen - WLAN-Schnittstellen - Verschluesselungs-Einstellungen
dem logischen WLAN2 eine andere Passphrase2 zuordnen? Die man danach der Station2 zuweisen kann?

Denn bei der ACL Zugriffsliste kann man ja nicht Verschüsselungsart TKIP/AES eingeben.

Grüsse


Die individuellen Passphrases pro MAC Adresse gelten fuer alle definierten SSIDs, die mit WPA/WPA2/802.11i arbeiten. Wenn Du also 4 SSIDs definiert hast, so kann ein LEPS gesicherter User sich auf alle 4 SSIDs einbuchen, egal was fuer Passphrases bei den jeweiligen SSISD definiert sind.


Ciao
LouiS

12.Dec.2004 22:54
froeschi62
Aufsteiger


Dabei seit: 18.Nov.2004
Beiträge: 30

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallöchen,

hmm, bei mir funktioniert das aber nicht mit der individuellen Passphrase. Ich bekomme dann keine Verbindung. Erst wenn ich die Passphrase des logischen Wlans (802.11i) eingebe, dann funktioniert es
lancom 1821.

Gruß
Dietmar

14.Dec.2004 00:44 froeschi62 ist offline Email an froeschi62 senden Homepage von froeschi62 Beiträge von froeschi62 suchen Nehmen Sie froeschi62 in Ihre Freundesliste auf
alf29
Experte


Dabei seit: 11.Jul.2003
Beiträge: 384

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

>hmm, bei mir funktioniert das aber nicht mit der individuellen Passphrase. Ich >bekomme dann keine Verbindung. Erst wenn ich die Passphrase des >logischen Wlans (802.11i) eingebe, dann funktioniert es
>lancom 1821.

- Access Mode auf positiv?
- MAC-Filter nicht für das jeweilige logische WLAN abgeschaltet?

Gruß Alfred

14.Dec.2004 08:10 alf29 ist offline Email an alf29 senden Homepage von alf29 Beiträge von alf29 suchen Nehmen Sie alf29 in Ihre Freundesliste auf
froeschi62
Aufsteiger


Dabei seit: 18.Nov.2004
Beiträge: 30

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallöchen,

im anderen Forum habe ich es Louis geschrieben. MAC Filter ist aktiviert und der Access Mode ist auf positiv.. Ich bin genau nach Eurer Anleitung aus der Support Datenbank vorgegangen. Das klappt alles nur ohne Passphrase einwandfrei. Irgendwo ist da der Wurm drin. Gerät vielleicht defekt?

14.Dec.2004 11:56 froeschi62 ist offline Email an froeschi62 senden Homepage von froeschi62 Beiträge von froeschi62 suchen Nehmen Sie froeschi62 in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): « vorherige [3] [4] [5]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen