be.ip plus IPv6 Link-Präfix vom Provider?

Dieses Thema im Forum "Bintec" wurde erstellt von Kornie, 5. März 2019.

Schlagworte:
  1. Kornie

    Kornie Starter

    Registriert seit:
    5. März 2019
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich verwende die be.ip plus Firmware 10.1.27.106 an einem Telekom-DSL.
    Bisher mit IPv4 reibungsfrei, mit IPv6 etwas holpriger.
    Grund sind die Router-Advertisement-Pakete, die ins LAN sollen.
    Um dies näher zu verfolgen hjätte ich zunächste gerne eine Anzeige, was mir der Provider aktuell:
    (a) als externe IPv6 Adresse zuweist (sehe ich in der Übersicht der Web-Oberfläche der be.ip)
    (b) als für mich lokal verwenbares Link-Präfix (inkl Netzmaske) zuweist
    ...und Letzteres finde ich einfach nicht...
    Das Benutzerhandbuch liefert nach vielfacher Durchsicht keine hilfreiche
    Antwort, Google liefert (je nach Anfrage) keine oder sehr viele
    Ergebnisse, die aber dann auch keine Antworten enthalten.

    Um Hilfe dankbar...
     
  2. tms

    tms Fachmann

    Registriert seit:
    4. Oktober 2014
    Beiträge:
    190
    Punkte für Erfolge:
    18
    #2 tms, 5. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2019
    Vorab:
    Wenn du keinen besonderen Grund für die 10.1.27.106 hast, dann würde ich dir zum Upgrade auf die aktuelle 10.2.5.100 raten. Immerhin sind wir inzwischen 10 (!) Releases weiter und es hat durchaus auch Korrekturen / Änderungen zum Thema IPv6 gegeben.

    Zu deiner Frage:

    Unter Netzwerk > Allgemeine IPv6-Präfixe nachgesehen? Ist es das, was du suchst?
     
  3. Kornie

    Kornie Starter

    Registriert seit:
    5. März 2019
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hmmupgrade -
    bin damit zurückhaltend, ich weiß, werds mir vornehmen...

    Hmmjein -
    Da der Provider ja u.U. das Präfix wechselt:
    - ist dort der Typ "dynamisch" eingetragen
    - will ich das aktuelle Präfix (für Testzwecke) wissen