F5D7230-hängt bei wlan verbindungen

Dieses Thema im Forum "Belkin" wurde erstellt von munk, 17. August 2010.

  1. munk

    munk Starter

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,
    folgendes Problem habe ich:
    Mein Belkin Router (F5D7230) stürzt regelmäßig ab wenn ich viel Traffic erzeuge. Anfangs dachte ich es sei der 24std. discon. aber er kam öfter als nur alle 24 std. vor. Es lässt sich immer bei hohem Traffic reproduzieren.
    Was ich mit abstürzen meine: Er verliert die DSL verbindung, und mein Laptop den Wlan Kontakt, ich kann nicht mehr auf den Router zugreifen und muss immer den Stecker rausziehen damit ich überhaupt wieder connecten kann. Per kabel tritt dieses Problem natürlich nicht auf. Ich habe im Routermenü einen Punkt gefunden nennt sich TurboMode: kA was das ist, aber egal ob dieser auf enable od. disable steht es hilft nichts.
    Zum System:
    Windows Vista
    Alice DSL
    Router: belkin54g F5D7230 (afaik aktuellste Firmware)
    hab ich was vergessen?
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    da du es ja schon auf den Router eingegrenzt hast, kann es z.B: ein "altersschwaches" Netzteil sein oder auch bei deinem jDownloader mit mehr als einer Verbindung zu RS;

    "Turbomode" ist eine "spezielle" Einstellung bei WLAN-Geräten, die meist die Datenrate erhöhen soll, funktioniert aber normal nur mit kompatiblen Geräten eines Herstellers, denn "Turbo" ist nicht gleich "Turbo", jeder Hersteller setzt diese Technik anders um;

    ist der WLAN-Adapter am PC kein Belkin (mit Turbo-Funktion), ist es meist besser, diese Funktion deaktiviert zu lassen...