Zyxel (ROUTER) & Fritz (Repeater N/G) Probleme

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Frymer, 27. Januar 2010.

  1. Frymer

    Frymer Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    habe mir vor 3 Tagen einen AVM - FRITZ!WLAN Repeater N/G gekauft.
    Habe einen Zyxel Router.

    Bekomme einfach keine Verbindung hin die dann klappt.
    Ich stelle alles mit dem Assist ein und dann sagt er ich kann ihn nun an die gewünschte stelle einstecken dort habe ich ihn von anfang an. Also ich wechsel nicht die Umgebung oder trenne ihn vom Strom.

    Aber er läd/aktualisiert unendlich lange schon seit 3Std die Uhr dreht sich unendlich lange.

    Habe schon desöfteren neu gestartet also auf Werkseinstellung aber es geht trotzdem nicht.

    -------------------------------------------------------------------------------------------

    Hier noch eine Frage:

    da ich das Pw nicht mehr weiß um in den Zyxel Router reinzukommen, muss ich ihn ja reseten. Doch meine Eltern streßen und sagen wenn du das machst und Inet nicht mehr geht rappelt es.
    Sie sagen sie haben keine einstellungen gemacht sie sind per W-Lan verbunden.
    Ich möchte ihn restarten damit ich port freischalten kann und ein PW ins Netzwerk machen kann da es ein ungesichertes Netzwerk ist und ich glaueb das meine Nachbarn auch über uns reingehen.
    Kann ich ihn reseten ohne etwas falsch zumachen ?
    Kommen meine Eltern direkt wieder rien ohne was zu machen ?


    Kann mir jemand weiter helfen?

    Hier im Forum oder per ICQ: 223312985

    Vielen dank im vorraus
    Frymer
     
  2. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    hilfreich wäre für den Anfang mal, wenn du uns deine Geräte-Typen, Provider, usw. nennst...

    -- Kann ich ihn reseten ohne etwas falsch zumachen ?
    sicher kannst du das, wenn du dich bemühst ;)
    sieh dir das Handbuch an, richte dir deine Benutzerdaten für den Provider her, dann sollte die INetverbindung nach einigen Minuten wieder laufen...

    Feineinstellungen kannst ja nachher noch immer machen und auf jeden Fall das WLAN verschlüsseln, denn du bzw. der Anschlußinhaber "haftet" für die Sachen, die deine Nachbarn über deinen Router machen...
    somit hast schon mal ein gutes Argument für deine Eltern...
     
  3. Frymer

    Frymer Starter

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo pez,
    habe Zyxel 600 soweit ich weiß, habe T-Online und nutze Mozilla.

    Habe gestern meinen Router restartet und nun habe ich kein inet mehr (per W-Lan).

    Habe gestern und heute ca. 15Std davor verbracht und total oft restarted weil ich dachte hab was falsch gemacht. Bin nun bei meiner Freundin um hier zu suchen woran es liegt.
    Habe über TCP/IP 4 Ip adresse automatisch beziehen genauso wie die anderen dinger.

    Kann auch in meinen Router rein gehen da ich nun das passwort ersteltl habe aber nun das problem.
    Rechts unten bei den Bildschirmen zeigt er mir das an das er verbunden ist aber nicht das er internet hat. Habe also kontakt mit dem repeater aber kein internet. Auf dem Router leuchten 3 Lampen das erste für Power dann Wlan und Lan.
    Ich denke die Box bekommt irgentwie kein internet wäre nett wenn ihr mir sagen würdet was ich machen soll habe eben nochmal resetet sodass nichts eingestellt ist müsste nun wissen was ich machen soll.
    Brauche schnellstens hilfe meine eltern killen mich.

    Icq: 223312985
    Skype: Frymer
    Msn Frymer@gmx.de
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,
    Such dir einen Bodyguard der nebenbei den Router richtig konfiguriert ;)

    Das resetten kannste erst mal bleiben lassen...
    Verbinde dich selber per LAN mit dem Router, rufst die Konfig des Routers auf und stellst die Zugangsdaten von T-Online ein (wenn du die überhaupt hast).

    Internetzugang PPPoE
    Anmeldung: AnschlusskennungT-Onlinenummer#0001@t-online.de
    Kennwort: Ihr persönliches Kennwort.

    Dann sollte das Internet schon mal wieder funktionieren.

    Bye Chris