Neue Firmware für FRITZ!Box 7490: FRITZ!OS 7.01

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Felix16, 13. September 2018.

  1. pondito

    pondito Starter

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    Version 7.01 ist m.E. der dauerhafte FB 7490 Speedkiller:
    Entgegen vorheriger Aussagen hier im Forum, tritt der LAN Performanceverlust leider auch bei GBIT LAN Ports der 7490 auf und ist selbst mit Downgrade auf FW 6.93 nicht mehr reversibel!

    Meine Konstellation:
    FB 7490 hängt an Vodafone KDG WLAN Modem CBN CH7466CE Modem (im Bridgemodus) mit Vodafone Kabelanbindung 400 MBIT / 25 Mbit

    Seit 7.01 (oder schon früher?) habe ich nur noch maximal 93MBit an den GIGA LAN Ports, obwohl ich zuvor Monate lang problemlos mind. 300 MBIT zu jeder Tageszeit hatte.
    Mein Anruf bei Vodafone ergab, dass die Leitung OK ist und mind. 300 MBit an der Leitung anliegen. Nach den Posts hier habe ich den Bridgemodus deaktiviert im Kabelmodem um zu prüfen ob das stimmt. Dann habe die FB 7490 mit "Bestehende Verbindung über LAN1" ans Kabelmodem (im Routerbetrieb) angebunden mit folg. Ergebnis:

    => weiterhin nur max. 93 MBIT an den GLAN Ports ABER: wenn der PC direkt am Kabelrouter angesteckt wird, liegen tatsächlich 300+ MBIT an!

    Daraus folgt beliebig reproduzierbar, dass das Problem eindeutig bei der FB 7490 liegt, die von den per LAN1 eingehenden 300+MBit nur maximal 93 MBit an die GLAN Ports und auch an das WLAN (!) weiterleitet, denn auch hier kommen nur maximal ca. 90 MBit an, obwohl meine Iphone X lt. Fritzbox mit 850MBit am WLAN hängt (5Ghz)!

    Habe die LAN Ports testweise auf Greenmode geschaltet: Auch hier kommen exakt 93 MBIT an.

    Das Absurde ist aber, dass die GBIT LAN Ports untereinander sehr wohl weiterhin 1 GBit weitergeben, wie der Zugriff auf mein NAS mit über 40 MByte/s beweist.

    Damit lässt sich das Firmware Problem exakt auf den Übergang der Eingangsdaten bei LAN1 der FB und die anschließende Weiterleitung an LAN/WLAN eingrenzen!

    Ich habe das eben auch genauso an AVM gemeldet, denn eine FW Upgrade das aus einer 7490 eine 7270 macht, braucht niemand. Und das ganze MESH Gedöns hat bei mir im Zusammenspiel mit einem LAN Kabel angebundenen 1750 Repeater keine spürbare Verbesserung des Roamings gebracht, denn das lief vorher schon prima.

    Und jetzt kommt es noch schlimmer:
    Auch der FW Downgrade auf die 6.93 den ich durchgeführt habe hat keinerlei Besserung gebracht, es bleibt bei den 93 MBIT Maximalspeed!! Ach ja, die neueste Laborversion 7.08 habe ich auch getestet. Weiterhin die gleichen Probleme keien BEsserugn in Sicht....

    Natürlich betrifft das alle vorherigen "bei mir alles Super und OK" Posts nicht, da diese nur Tarife bis 100 MBit haben und daher auch den Unterschied bei den GLAN Ports gar nicht merken können. Fakt ist: Das FW Update auf 7.01 degradiert eine 7490 zur 7270.

    Aus meiner Sicht ein echter Prio1 Fehler, der würde bei uns in einem Tag gefixt und nach 3 Tagen ein Bugfix ausgeliefert werden (Leite selbst eine SW Company). Ich befürchte AVM hat es nicht so eilig, wenn das schon seit Monaten so geht...Es gibt ja einen zumutbaren Workaround: mit 93 MBit leben und 400 MBit zahlen;-)

    Noch etwas für Interessierte:
    Habe mir eine freie 6490 Cable Box geliehen und bei Vodafone registriert: auch hier kommen 300 MBIT an und das auch bei den GLAN Ports (Firmware 7.0). Wir wollen jetzt keinen FW Upgrade auf die Version 7.01(?) riskieren, nicht dass 6490 auch noch ruiniert wird....

    Hope the best for a quick fix! und falls jemand noch eine Idee zu Fehlerbehebung hat, dann her damit;-)

    Viele Grüsse pondito

    P:S.: Es gibt seit heute noch ein Problem: seit der Deaktivierung des Bridgemodus verliert das Kabelmodem von KDG mehrmals am Tag die Verbindung, zeigt aber keinen Fehler an. Da hilft nur noch Aus/Einschalten.

    Mir reicht es jetzt: Werde mir gleich noch eine Vodafone geeignete 6490 Cable bestellen und die degradierte FB 7490 in der Bucht vertickern;-)
     
  2. RuHe

    RuHe Stammgast

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    65
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,
    wie bist du denn zurück auf die 6.93?

    Ich habe es bestimmt auch schon 10 x mit der 7.01 probiert, und alles mögliche dabei versucht.
    Immer negativ.
    Ich habe allerdings nur eine 16000IP Magenta S von Telekom.
    Bei mir schmiert immer der upload ab...

    Aber:
    Ich gehe immer mit dem recover-image zurück, und habe dann wieder den vollen upload Speed...
     
  3. pondito

    pondito Starter

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    #83 pondito, 4. Januar 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2019
  4. RuHe

    RuHe Stammgast

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    65
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das ist aber ganz großer Mist!
    AVM weiß natürlich von nichts.

    Da würde ich dann in deiner Stelle auch mit den "Füßen abstimmen".
     
  5. Erde

    Erde Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    2. Januar 2019
    Beiträge:
    17
    Punkte für Erfolge:
    1
    CPU-Last, Temperatur?
     
  6. pondito

    pondito Starter

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    CPU: 67% 24h Mittel 63%
    Gesamtsystem 32% 24h: 22%
    Sind aber Daten der letzten 3 Stunden, da zuvor zuletzt neugestartet wegen den genannten Versuchen.
    Temperatur Gut Handwarm kann man die irgendwo nachsehen?