Merkwürdige IP weiterleitung

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von stdi, 21. Juli 2020.

  1. stdi

    stdi Starter

    Registriert seit:
    21. Juli 2020
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    bin mir nicht sicher woran das liegt, seit einigen Wochen habe ich festgestellt, dass wenn ich die IP Adresse 192.168.112.15 pinge, nicht diese, sondern die Adresse 62.155.242.31 gepingt wird. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Hintergrund: an meinem Arbeitsrechner der im Gastzugang ist, habe ich eine VMware Workstation Lab. Eine meiner Virtuellen Maschinen hat diese IP, und da diese ge-NAT-et ist, konnte ich diese pingen, und mich auch auf die Maschine vom Laptop draugschalten. Auf einmal wird aber jetzt diese oben genannte IP gepingt. Ich habe es geprüft, und auf meinem Home Rechner passiert das genau so, das hat also mit meinem Netzwerk (Fritzbox 7590) zu tun und ist nicht etwas lokales.
     
  2. prozzi

    prozzi Starter

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ping liefert dir die IP-Adresse, die auf den Ping antwortet. Bist du sicher, dass die Antwort wirklich lautet "Antwort von 62.155.242.31: Bytes=32 Zeit..." etc. und die Meldung NICHT lautet "Antwort von 62.155.242.31: Zielnetz nicht erreichbar" o. ä.?