Mediaserver auf 7390

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Tobi68, 13. Januar 2019 um 18:32 Uhr.

  1. Tobi68

    Tobi68 Aufsteiger

    Registriert seit:
    28. Dezember 2018
    Beiträge:
    33
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    Hatte heute mal aus Spass den Mediaserver an einer meiner 7390 angeschaltet und ne Festplatte mit Filmem angeklemmt.
    War überrascht, konnte Filme am iPad anschauen und auch zum Apple TV streamen.

    Leider wurde danach das Wohnzimmer umgeräumt, dort wo jetzt der TV mit einer 7390 steht, habe ich, da vorhanden ein Powerline adapter installiert, geht von meinem Haupt Router zu diesem Endgerät von dort aus lan2 auf die 7390.

    Haber jetzt eben nochmal versucht nen Film zu streamen, auf den Samsung TV‘s wird dier Fritz Server zwar angezeigt, spielt aber nichts ab, Fehlermedung Dateiformat.
    Habe deswegen nochmal versucht vom iPad aus was zu spielen, geht nicht, sagt er kann die Datei nicht laden.

    Funktioniert der Mediaserver normalerweise problemlos?
    ( ich glaube ich hatte mir vor 5 jahren deswegen frustiert ne NAS gekauft)

    An welcher Ecke soll ich zu erst suchen?
    Powerline? Andere Fritzbox? Wieder direkt im Lan einbinden?

    Gruss

    Tobi
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    29.195
    Punkte für Erfolge:
    263
    Hallo,

    wenn es schon mal funktionierte, dann die gleiche Konfiguration wieder herstellen.
    Du weißt am besten, was alles geändert wurde.

    Gruß Frank
     
  3. Tobi68

    Tobi68 Aufsteiger

    Registriert seit:
    28. Dezember 2018
    Beiträge:
    33
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ist rel. seltsam.

    Usb Platte an der 7390 hinterm Powerlan geht nicht ( wäre am praktischstem)
    Usb Platte am Haupt Router geht nicht richtig, ruckelt.
    Usb Platte im Keller an 7390 ging erst richtig als ich anschaltete auf dieses Medium berenzen.

    Den Stream von dort kann ich natürlich auch am TV hinterm Powerlan schauen..

    Mal schauen was am besten geht, wäre halt was für meine Camping Fritzbox..

    Zurückbauen war halt nicht zielführend.. die Cheffin hats Wohnzimmer umgestaltet...

    ( alle 7390 haben aktuelles 6.85 drauf, eine ist ne internationale variante)

    Gruss
    Tobi
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    29.195
    Punkte für Erfolge:
    263
    Hallo,

    der USB-Speicher an der FB ist eher eine Krücke zu einem richtigen NAS, wenn man sowas richtig nutzen möchte.

    Gruß Frank
     
    Tobi68 hat sich bedankt.
  5. Tobi68

    Tobi68 Aufsteiger

    Registriert seit:
    28. Dezember 2018
    Beiträge:
    33
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke,

    Wusste ichs doch, Freunde hatten mir erzählt das das SUPER funktioniert..

    Habe mich seitdem ich die Syno habe nicht mehr mit beschäftigt.
    Für den Wohnwagen ists halt ne alternative, Festplatte drann fertig..

    Gruss
    Tobi
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    29.195
    Punkte für Erfolge:
    263
    Hallo,

    es kommt immer darauf an, was man damit macht und wie oft man das nutzt.
    Für den einen passt es, für den anderen nicht.

    Gruß Frank