konfiguration Frizbox

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von gamematz, 28. Februar 2010.

  1. gamematz

    gamematz Starter

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo

    habe folgendes Problem. Meine Fritzbox hängt an einem lancom router.

    Die Fritzbox organisiert die Telefonie und das WLAN.

    Der Lancom ist für den VPN Tunnel in meine Arbeit und um sich in das internet einzuwählen.

    Meine 2 Laptops hängen per WLAN an der Fritzbox mein Fester PC hängt per Lan am Lancom Router.

    So jetzt mein Problem:

    Mit meinem fest PC komme ich per Remote auf die Server bei mir in der Arbeit aber mit meinen 2 Laptops die erst noch über die Fritzbox zum Lancom gehen komme ich nicht per Remote auf die Server.

    Was muss ich an der Fritzbox einstellen das die Fritzbox den Remote weitergibt?

    Portweiterleitung auf Lancom Router?
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Wenn du die AVM an einem LAN Port mit dem Lancom verbunden hast sollte das ohne Probleme funktionieren. Dann funktioniert die AVM nur als Switch.

    Wenn du in der AVM Internetzugang über LAN1 eingestellt hast blockiert die Firewall der AVM den direkten Zugang zum Lancom Router.

    Bye Chris
     
  3. gamematz

    gamematz Starter

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja über lan1 hab ich eingestellt.

    wenn ich dich richtig verstehe ist das aber falsch, oder?
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,
    Wenn du dann LAN1 vom AVM mit dem Lancom verbunden hast wirkt die Firewall des AVM Routers.

    Deaktiviere mal den Zugang über LAN1 und stell DSL ein. Die Verbindung LAN1 zum Lancom kannst dann lassen.
    Ändere die LAN IP des AVM in den Bereich des Lancom und deaktiviere den DHCP Server in der AVM.
    Dann funktioniert der AVM als Switch, die Rechner an der AVM bekommen ihre IP von Lancom, oder bekommen statische IPs im IP Bereich des Lancom.

    Bye Chris
     
  5. gamematz

    gamematz Starter

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    also habe jetzt eingestellt das

    internetzugang dsl

    dann

    eine internetverbdinung für alle

    dann

    zugangsdaten werden nicht benötigt

    und dann

    dhcp über lancom router


    er bringt nun die meldung dsl unterbrochen ich kann aber ins internet mit den laptops

    remote geht aber immer noch nicht :-((
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Dann steck mal deine "fest PC" an die AVM.
    Wenn der Remote Zugriff dann funktioniert liegt dein Problem bei den WLAN Rechnern.

    Hast du in der AVM bei WLAN => Funknetz "Die angezeigten WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren" aktiviert?

    Bye Chris