Gelöst ISDN mit 7530

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Dende12, 13. Januar 2019.

  1. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo,

    Ich habe mir die Fritzbox 7530 gekauft, da ich viele positive Reviews über sie gelesen habe.
    Den einzigen Unterschied der mir beim Kaufen aufgefallen war dass die 7590 4 Wlan Module hatte, die 7530 nur 2.
    Mein Problem ist jetzt der Anschluss. Die 7590 hat einen FON/ISDN-Anschluss, die 7530 nicht, dies ist mir erst bei Installation aufgefallen.
    Gibt es Adaptoren die mir den Anschluss umwandeln können? Ich kenne mich schlecht mit der Materie aus, daher habe ich auch einige Fotos gemacht.

    Muss ich mir jetzt die 7590 holen, die rund 100€ mehr kostet und für meine Zwecke (bis auf Anschluss) wahrscheinlich keine wesentliche Vorteile bietet?
    Ich kann die 7530 noch zurücksenden, würde sie aber gerne behalten.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    ISDN-Anschluss: https://www.dropbox.com/s/jjsgjwl2h767tgy/ISDN Buchse.jpg?dl=0

    alter Router: https://www.dropbox.com/s/2msjdsnl1oxghzr/alter router.jpg?dl=0

    Fritzbox: https://www.dropbox.com/s/wfdxf09ns4ky6ia/Fritzbox.jpg?dl=0

    Fritzbox-Kabel: https://www.dropbox.com/s/vu00614euhp1h3s/DSL Anschluss.jpg?dl=0
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    30.961
    Punkte für Erfolge:
    473
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    In diesem Forum besteht die Möglichkeit Bilder direkt anzuhängen. Siehe rechts neben "Antwort erstellen" gibt es den Button " Datei hochladen". Damit brauchst du deine Bilder nicht woanders zu verlinken.

    So richtig habe ich dein Anliegen noch nicht verstanden.
    Wird die FB in Deutschland betrieben?

    Der ISDN-Port an der FB ist für ISDN-Geräte, die daran angeschlossen werden.
    Der FON-Port ist ein RJ-11-Anschluss für ein analoges Telefon, dieser ist parallel zum TAE-Port.

    Das Anschlussbild deiner FB sieht -so- aus. Weitere Anschlussbilder sind sicher im Handbuch, etc. zu finden.

    Was war das für ein alter Router?

    Gruß Frank
     
  3. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    hi,

    Die FB wird in Österreich betrieben. Wo hat die 7530 einen ISDN-Port? Wie heißt der Anschluss beim Anschlussbild? DSL?
    Der alte Router war so verbunden. (siehe auch Bilder)
    - ISDN Buchse (am Dreiecksanschluss ) dort wurde der TAE Stecker angebracht
    - Kabel welches sich in zwei RJ 11 aufteilt (siehe Foto alter Router)
    - angesteckt an DSL-Anschluss und FSX1

    Bei der Fritzbox war nur ein Kabel mit einem RJ45-Stecker (welcher in die FB gehört) und einem mir nicht bekanntem Stecker. Dieser Stecker lässt sich nicht an meiner ISDN-Buchse anbringen. Ich hoffe es ist jetzt etwas verständlicher. :D:D
    Wahrscheinlich habe ich einfach irgendwas Grundlegendes nicht kapiert.
     

    Anhänge:

  4. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ahhh ich glaube ich verstehe das Problem langsam. In Deutschland verwendet man TAE-Stecker bei uns in Österreich TST-Stecker.
    Ich glaube dann brauch ich nur ein Kabel mit TST-Stecker und RJ45-Stecker. Gibt es da sonst noch was Spezielles zu beachten?
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    30.961
    Punkte für Erfolge:
    473
    Hallo,

    genau, deswegen die Nachfrage meinerseits, wo die FB eingesetzt wird.
    Dein Bild mit dem Telefonstecker ähnelt dem deutschen TAE-Stecker, ist aber nicht das gleiche.
    Wenn du die internationale FB in Austria gekauft hast, sollte ein Übergangsadapter oder sowas dabei sein.

    Die Belegung ist wichtig. Siehe -hier-
    Das deutsche DSL-Kabel der FBen sieht -so- aus.

    Sicher findest du hilfreiches im Handbuch der FB.

    Habe auch nicht gesagt, dass die FB 7530 einen ISDN-Port hat. Brauchst du den als Abgang für ISDN-Endgeräte? Glaube nicht.

    Gruß Frank
     
  6. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe sie von einem österreischen Webshop gekauft. Überraschenderweise wurde die Box aber von Deutschland zugesandt.
    Kannst du mir bitte ein passendes Kabel auf amazon verlinken 2-3m lang. Ich will echt nicht nochmal daneben greifen. Im Lieferumfang war nur ein Ethernetkabel (1,5m und damit zu kurz) und eben dass DSL-Kabel für Deutschland.

    liebe Grüße
    Dominik
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    30.961
    Punkte für Erfolge:
    473
    #7 frank.td, 13. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
    Hallo,

    in dieser -Anleitung- redet man von einem TST/RJ11-Adapter, was dabei ist.
    Kenne nun die Belegung des Adapters nicht.
    Bei der Version CH/A wäre es original dabei.

    Hoffentlich kommst du überhaupt mit der deutschen Version der FB in Austria online. Nicht umsonst gibt es diesen Unterschied.

    Zur Not reklamiere das im Web-Shop.

    Gruß Frank

    Nachtrag: Link geändert!
     
  8. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke für deine Hilfe! Hast mir echt geholfen.

    LG Dominik
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    30.961
    Punkte für Erfolge:
    473
    Hallo,

    gern geschehen. Du kannst uns gerne hier auf dem Laufenden halten, z.b. ob du es und wie geschafft hast.

    Gruß Frank
     
  10. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo,

    Ich habe die Sache jetzt so gelöst:
    Ich habe gestern beim lokalen Händler mir die 7530 (international Edition) geholt und installiert. Funktioniert 1A!
    Die alte Box geht zurück.

    Danke für alles! lg Dominik
     
    frank.td hat sich bedankt.
  11. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    30.961
    Punkte für Erfolge:
    473
    Hallo,

    du meinst sicher die deutsche Fritzbox....

    Danke für deine Rückmeldung. Das ist die einzig wahre Lösung.

    Gruß Frank
     
  12. Dende12

    Dende12 Starter

    Registriert seit:
    13. Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3