IPCam nicht über das Internet errichbar

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Doppi29, 25. Oktober 2017.

Schlagworte:
  1. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo ich verfüge über die FB 6490 Cable. Jetzt habe ich mir eine ip cam eingerichtet. Der Zugriff hat auch über die interne ip der cam in der FritBox geklappt. (int. IP + Port=Zugriff).
    Ich wollte sie aber auch über das Internet erreichen. Normalerweile kann ich die Geräte in meinem Hemnetz auch unter der Angabe von: DYNDNS + Port ansprechen. Das habe ich auch alles in der FB eingerichtet. Aber: ich komme mit diesen Angaben nicht auf die Cam
    Kann mir jemand helfen, was ich evtl. falsch mache oder noch zusätzlich etwas im Router eintragen muss?
    Vielen Dank
     
  2. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    zwei Fragen:
    Klappt der Zugriff von außen (also dem Internet) auf die anderen Geräte immer noch? Bekommst du immer noch eine öffentliche IPv4 IP Adresse? Weil dies ist bei Kabelnetzbetreibern zur Zeit ungewöhnlich.
    Wie sieht denn die Portweiterleitungsschaltung in der FritzBox aus?
     
  3. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja auf meine DiskStation von Synology klappt der Zugriff von ausssen - auch auf die FritzBox.
    In der FB habe ich : "diesem Netzwerkgerät immer dieselbe IPV4 Adresse zuweisen angehakt und eine Portfreigabe im TCP Protokoll von Cam Port 99 (die Wanscam läuft intern immer über Port 99) auf Port 81 eingerichtet.
     
  4. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Für mich zum Verstehen, wenn man die Kamera intern anspricht, dann wir der Port 99 verwendet?
    Als der "externe" Port muß dann 81 lauten und der "interne" 99, wenn ich das richtig verstehe.
     
  5. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Erst mal danke für Deine Antwort.
    Wenn ich die Kamera intern anspreche, verwende ich auch den Port 81, so das die Cam intern wie auch extern über Port 81 angesprochen wird.
    (Ich hatte den ursprünglich für die Kamera vom Hersteller vorgesehenen Port - den Port 99 - in der FB auf den Port 81 umgeleitet. (Bei diesem Cam Hersteller wird immer Herstellerseitig der Port 99 vorgegeben - wenn man dann 2 Cams dieses Herstellers hat, kommt es zu einem Port Konflikt, deshalb die Umleitung von 99 auf 81)
     
  6. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hä, jetzt nochmal langesamer für mich zum Verstehen.
    Wie sieht die Portweiterleitung in der FritzBox aus? Quellport? Zielport? Ziel-IP-Adresse?
    Über welche interne!! IP wird die Kamera angesprochen und welchen Port bei einem internen!! also nicht über die FritzBox laufenden Zugriff?
     
  7. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Da haabe ich mich wohl etwas verwirrend ausgedrückt. Der interne Port in der FB ist der Port 81 - dieser wird an den Port der Cam (der ist immer Port 99 !) .weitergeleitet.
    Die Cam müsste dann immer intern aus dem Heimnetz und von extern aus dem Internet über Port 81 erreichbar sein.
     
  8. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie sieht die Verkabelung der Kamera mit dem Netzwerk aus? Wieso ist die die FritzBox beim internen Zugriff beteiligt?
     
  9. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    -die cam läuft nur über wlan, sie ist nicht verkabelt
    - Ich kann die Cam im Heimnetz über 192.168.178.39:81 ansprechen.
     
  10. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Okay, dann hätten wir das schonmal geklärt. Bleibt immer noch meine andere Frage offen, wie die Portweiterleitung in der FritzBox bzgl. der Kamera aussieht.
     
  11. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Die Einstellung in der FB:
    Port am Gerät 99
    Port extern gewünscht 81
     
  12. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hä, kneiff mich mal einer. Oben schreibst du, daß die Kamera intern über Port 81 erreicht wird und über die FritzBox/Internet versuchst du die Kamera auf Port 99 zu erreichen.
     
  13. Doppi29

    Doppi29 Aufsteiger

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    46
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nein diese Kameras sind vom Herteller immer auf Port 99 eingestellt. Wenn Du 2 davon hast, musst den Port der Kamera weiterleiten. Das habe ich gemacht auf Port 81. So erreiche ich sie auch über die interne ip 192.....:81
     
  14. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    letzter Versuch (meinerseits)
    WIe sieht es mit einem Screenshot der FritzBox Einstellungen (Seite Portweiterleitungen) aus und mit einem Screenshot vom Browser, wenn die Kamera intern aufgerufen wird.