ip cams per wlan mit der 7170 betreiben

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Masl75, 3. April 2010.

  1. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    Gibts ne erklärung, warum man hier keine bilder einfügen darf???
    """"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

    hallo leute,

    möchte gern ip cams per wlan über die 7170 laufen lassen, bekomme aber keine verbindung(en). über kabel direkt an der 7170 kein problem, geht alles, nur bekomm ich keine verbindung über WLAN... ich würde die cams gern dorthin bauen, wo ich will und nicht dorthin, wo mich das kabel lässt ;-)


    hier ein paar screenshots, vielleicht sieht ja jemand von euch was, was ich nicht sehe.
    EDIT: offenbar kann ich hier keine bilder einfügen, darum als links (nicht rechts)...

    das ist das bild der original cam software, firmware ist aktuell die 1.30, wie ihr seht, steht bei wlan "disconnect"...

    cam001: http://i41.tinypic.com/vrdm3q.jpg

    cam002: http://i42.tinypic.com/2vsg845.jpg

    hier die relevanten einstellungen in der cam selber:
    http://i43.tinypic.com/2uj2jax.jpg
    http://i39.tinypic.com/2v83bs2.jpg
    http://i42.tinypic.com/wwkx1l.jpg
    klicke ich auf OK, lande ich wieder hier... http://i41.tinypic.com/vrdm3q.jpg

    und als beweis, dass sie übers lan funktionieren, die einstellungen übern browser. einige davon sind die gleichen wie oben, andere sind nur hier einstellbar (wie zb ein firmware update...)

    cam001
    http://i42.tinypic.com/2dt2qf.jpg
    http://i44.tinypic.com/33n7sz8.jpg

    cam002
    http://i42.tinypic.com/2dt2qf.jpg
    http://i42.tinypic.com/i5nbig.jpg

    und so siehts inner fritzbox aus...
    http://i39.tinypic.com/2yy1q34.jpg

    vielen dank für hilfreiche tipps,

    lg, masl
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Probier mal ganz ohne WLAN Verschlüsselung oder nur mit WPA oder WPA2 statt mit mixed Betrieb WPA/WPA2.

    Hatte vor kurzem das gleiche Problem mit einer Edimax WLAN Cam, die konnte/wollte auch nur mit WPA Verschlüsselung.

    Bye Chris
     
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass bei CAM 2 der DNS-Eintrag fehlt. Siehe Anhang

    Bei jedem Post kann man nur ein Bild mit einer bestimmten Größe einfügen. Ist halt so festgelegt von dem Admin.
    Daraus folgt >>>> mehrere Bilder >>>> mehrere Beiträge

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

  4. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    also mittlerweile hab ich sie alle drei über wlan zum laufen bekommen.

    eine meldung nach aktivierung der wlan funktion in der cam wie z.b. "sie können jetzt den lan-stecker ziehen, die kamera schaltet dann selbständig auf wlan um" wäre ja quatsch...

    da muss man erst stundenlang im web surfen, um sowas rauszubekommen! wer kommt denn bitte von selber auf die idee, das wlan könnte ja vielleicht angehen, wenn ich das lankabel rausziehe???

    ich hab die ips der cams jetzt statisch vergeben. allerdings frage ich mich, wie verlässlich die anzeige der einzelnen ip adressen inner fritzbox so sind...

    meine config:

    Cam001 192.168.1.11:8081
    Cam002 192.168.1.12:8082
    Cam003 192.168.1.13:8083

    ich kann die cams auch darüber bei go1984 einrichten. nur... guckst du hier...

    http://i43.tinypic.com/2djrwr8.jpg

    1. wie kann eine kamera als pc erkannt werden? kann ich das beeinflussen? die pcs haben so ne schöne wake on lan funktion, falls die bei cams auch funktioniert, dann nehm ich bitte dreimal cam-als-pc, bitte sehr... ;-)

    2. wie kann ein wlan gerät aktiv sein, dass keine ip hat?

    3. wie kann eine ip vergeben sein, die nicht zu erreichen ist?

    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

    D:\Dokumente und Einstellungen\Heinz.PAPA>ping 192.168.1.10

    Ping wird ausgeführt für 192.168.1.10 mit 32 Bytes Daten:

    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik für 192.168.1.10:
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 0, Verloren = 1 (100% Verlust),
    STRG-C
    ^C
    D:\Dokumente und Einstellungen\Heinz.PAPA>

    wie kann ich diese anzeige putzen? ja, ok, solange alles läuft, ist es egal was da steht. aber ich hätte schon gern etwas ordnung inner fritzbox...

    lg, masl

    @frank: dann ist die fehlermeldung "Es sind zu viele Bilder in der Nachricht vorhanden." aber irreführend, wenn ich nur ein bild einfügen möchte. wie groß darfs denn sein?
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    die 11 wird die LAN-Verbindung von der Flur-Cam sein, deswegen anderes Zeichen.

    Du könntest die ganzen CAM-Profile löschen, wenn sie nicht aktiv sind und dann neu erstellen lassen.

    Die Größe des Bildes und das Dateiformat wird dir im kleinen Fenster angezeigt, dass sich öffnet, wenn man den Dateianhang bearbeiten will.

    Gruß Frank
     
  6. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    naja, was auch immer...

    jetzt hab ich mittlerweile 4 cams online (drei davon zucken rum, aber darum schreib ich ja hier).

    um mir das mit den screenshots zu ersparen, schreib ich mal die aktuelle confi auf, so wie es mir bei jeder einzelnen cam angezeigt wird, wenn ich mir die einstellungen im browser anzeigen lasse.

    Name IP(192.16:cool: MAC http-port video-port
    --------------------------------------------------------------------------------
    Cam001 ....1.11 00.0e.2e.df.9d.6e 8081 4321
    Cam002 ....1.12 00.0e.2e.df.9d.7d 8082 4321
    Cam003 ....1.13 00.0e.2e.e4.f2.93 8083 4321
    Cam004 ....1.14 00.0e.2e.dc.68.72 8084 4321

    und jetzt, doch noch zwei bilder, soll ja aktuell sein.

    http://i44.tinypic.com/33djmh5.jpg

    und

    http://i39.tinypic.com/vb2uf.jpg

    1.: diesen Namen kann ich nicht ändern
    2.: diese Namen lassen sich ändern

    wie ihr seht, ist da irgendwas voll durcheinander, wenn ihr mal die confi mit dem bild vergleicht.

    Was ist denn beim datenaustausch entscheidend? die mac oder die ip? go1984 fragt immer nur nach der ip und dem port...

    wie kann ich die cams deaktivieren, rausschmeißen und dann manuell wieder als willkommene geräte (nicht pcs!!!) anhand der mac adresse eintragen?

    das dummer ist, dass ich im moment zwar zugriff auf die cams übern browser habe, aber mein cam programm meldet bei cam001-cam003 sowas in der richtung:

    Connection refused.
    [00000BBC] 03.04.2010 15:25:47.140 -> TCPConnect Start
    [00000BBC] 03.04.2010 15:25:41.046 -> TMJpegThread.TCPConnect [010] Socket Error # 10061
    Connection refused.

    ziehe ich den stecker, warte einen moment und steck ihn wieder rein, gehts wieder.

    kapier ich nicht...

    lg, masl
     
  7. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo leute,

    ich hab zwei fragen zur fritzbox.

    von 6 ip cams mit statischer ip adresse werden bei 4 davon die ip adressen angezeigt, bei 2 davon nicht. diese 2 kann ich auch nicht umbenennen. woran liegt das und wie kann ich das ändern?

    warum kann ich einen der pcs übers lan starten, die anderen nicht (obwohl bei allen die wake on lan funktion im bios aktiviert ist)?

    lg, masl
     
  8. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    >>> Beitrag verschoben <<<< Bitte zu einem Thema nicht mehrmals posten, dann fehlt der Zusammenhang.

    Ich hatte dir bereits empfohlen, die CAM-Profile im Routermenü zu löschen und neu erzeugen zu lassen.

    Gruß Frank
     
  9. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    1. wohin verschoben? und was ist da doppelt/mehrmals von mir drin?

    2. das ist das ergebnis des neu einrichtens... :-/

    3. ne idee für das remote start problem?

    lg, masl
     
  10. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    mit verschoben meinte ich zusammenfügen.

    Hast du schon mal für deine sehr spezifischen Probleme, den AVM-Support kontaktiert?

    Ich würde von jedem Fenster im Routermenü einen Screenshot zur Sicherheit machen, eine ordentliche IP-Liste erstellen und die FB mal über die Recover.exe platt machen. Dann alles händisch wieder von vorne Einrichten. Man könnte sicherheitshalber sogar eine Sicherung erzeugen und bei ganz schlimmen Problemen wieder einspielen, wenn es händisch nicht passt.

    WoL schau -hier-
    Bereits auch empfohlen, mal zu googlen. Kannst ja auch mal auf Netzwerktotal in der Suche "Wake on LAN" eintippen. da kommt jede Menge Stoff.

    Gruß Frank
     
  11. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo frank,

    eins vorne weg: ich habs mit der windows-systemwiederherstellung geschafft, es läuft alles wieder einwandfrei!

    aber: hättest du es nicht gesagt, wäre mir das echt nicht aufgefallen, dass du da was zusammengeschoben hast... :)

    nein, avm habe ich noch nicht persönlich kontaktiert. ich war nur schon ein paar mal auf deren seite ind faq suchen, bin dort bis jetzt immer fündig geworden. aber ich werds mal machen...

    von der revover.exe hab ich noch nie gehört, gibts da noch zusatzinfos? ich kenn nur den reset button an der fb und dann sind ja ALLE einstellungen wieder weg!

    mein problem ist, dass der einzige rechner mit kabel zur fb im flur steht, ich muss also immer hin und her laufen, wenn ich an einem der wlan pcs was machen will.

    grundsätzlich aber mal ne frage: würde es nicht reichen, die wlanfunktion der fb fürn moment zu deaktivieren und dann alle geräte wieder neu einzurichten?
    beim einrichten ist mir übrigens was aufgefallen: die pcs brauchte ich nicht mit ihren mac adressen in die fb einzugeben, die haben die verbindung auch so hinbekommen. option für alle geräte offen war natürlich aktiv, klar.
    aber die cams haben das irgendwie nicht geschafft... die musste ich alle mit der mac eintragen. blöderweise kann ich nicht gleich an dieser stelle sinnvolle namen vergeben, wäre ja quatsch, kennste nicht.

    gibts eigentlich - vielleicht kannst du mir ja dazu was sagen, sonst such ich ganz normal im netz - ein gerät mit gleichem oder größeren funktionsumfang wie die fb, bei dem man sich von den menüpunkten favoriten anlegen kann oder sowas? der designer der fb-menüs hat offenbar ne andere logik als ich...

    oder ein zu empfehlendes nachfolgemodell...? na ich guck mich mal bei avm um... jetzt hab ich ja schon zwei gründe, langsam lohnt sich das eintipppen der url... ;-)

    hab vielen dank soweit,

    lg, masl
     
  12. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.146
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    die Anleitung für das Wiederherstellungsprogramm findest du -hier- Dort ist auch die entsprechende Datei verlinkt. Das solltest du auf jeden Fall mal machen.
    Vorher unbedingt eine Sicherung erstellen und die wichtigsten Fenster vom Routermenü per Screenshot sichern. Recover ausführen und alles neu eingeben. Vielleicht ist dann alles schon erledigt. dann brauchst du nur alle Endgeräte neu anmelden.

    Der Nachfolger der FB 7170 ist die FB 7270. Die Unterschiede findest du -hier- oder auf der AVM-HP.

    Gruß Frank
     
  13. Masl75

    Masl75 Stammgast

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    56
    Punkte für Erfolge:
    6
    Super! Werd ich machen...

    Danke und LG, Masl