immer noch nichts

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Padd!, 11. März 2010.

  1. Padd!

    Padd! Starter

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo.
    Weiß nicht genau ob ich hier im richtigen Bereich bin, aber hier mal mein Problem.

    Habe heute bei meinem Bruder Windows 7 Ultimate x64 installiert.
    Da er keine WLAN-Karte hatte, habe ich ihm eine D-Link Karte eingebaut.
    Der PC hatte auch Verbindung nur leider zu schlecht. Habe dann einen Fritz Repeater gekauft und diesen auch eingerichtet. Jetzt hat er eine Signalqualität von 98%, also eigentlich sehr gut.

    Allerdings verliert der PC nach ein paar Minuten die Verbindung. Er kann dann garkeine WLAN-Verbindung mehr finden. Wenn ich den PC neu starte, geschieht genau das gleiche, ein paar Minuten (ganz unterschiedlich) Verbindung und dann nichts mehr. Es kommt mir so vor wie wenn die Karte einfach ausgeht.

    Habe nun schon einiges probiert:
    -Funkkanäle am Router (FritzBox 3070 mit WEP) von 1-13 getestet, jedesmal den Repeater neu eingelernt.
    -Windows nochmal neu installiert und im Einrichtungsassistent das WLAN eingelernt.
    -Energieoptionen der WLAN-Karte verändert.
    -IPv6 deaktiviert (kann mein Router sowieso nicht)

    Auf meinen anderen PCs (3x mit XP SP2) geht alles ohne Probleme (vor und nach Repeater), außer beim Laptop (Vista), dort hab ich das selbe Problem, nur ganz selten und da findet er auch gleich wieder eine Verbindung.


    Bin mit meinem Latein echt am Ende und hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Lg,
    Patrik
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Gibt es für die D-Link Karte auch richtige WIN 7 64bit Treiber?
    Oder verwendest du Treiber von Vista die durchaus funktionieren können?

    Bei den Eigenschaften der WLAN Karte mal die Energieotionen deaktivieren.

    Bye Chris
     
  3. Padd!

    Padd! Starter

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke!

    Ja, die aktuellsten Treiber hab ich von nem anderen PC gezogen und installiert.

    Energieoptionen hab ich deaktiviert, also dass der PC die Karte nicht steuern darf.

    Lg,
    Patrik
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    kannst auch mal eine feste IP vergeben. Anleitung -hier-

    Gruß Frank
     
  5. Padd!

    Padd! Starter

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Frank.
    Danke erstmal.

    Hab jetzt statische IPs vergeben und es lief ne Viertel Stunde (konnte nicht länger testen und hab noch kein Remote fürs iPhone drauf.)

    Werde morgen ausgiebig Testen und dann nochmal berichten.


    Lg,
    Patrik
     
  6. Padd!

    Padd! Starter

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    So ich melde mich wieder :D

    Hab es jetzt getestet, und auch mit statischer IP geht die Verbindung nach kurzer Zeit verloren. Soll ich mal versuchen den Windows Assistent auszuschalten und das WLAN Programm der Karte benutzen?


    Lg,
    Patrik
     
  7. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Kannste auf jeden Fall versuchen!

    Viele Karten machen da keinen Unterschied und funktionieren mit beiden Systemen gleich gut, mache sind ein wenig zickig und bevorzugen das Hauseigene Programm oder kommen mit Windoof besser klar.

    Bye Chris
     
  8. Padd!

    Padd! Starter

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    1
    So.
    Habe nun auf dem PC Windows XP installiert und dort war genau das gleiche Problem.
    Irgendwie hatte die Karte einen Schuss weg und hat sich irgendwann abgeschaltet.

    Bin dann zu Saturn und hab ne die Karte umgetauscht und einen Fritz USB-Stick gekauft und alles läuft einwandfrei (ich hab auch wieder Windows7 x64 draufgemacht).

    Danke Euch für eure Hilfe!

    Lg,
    Patrik
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.235
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    Hardware kann auch mal einen Defekt bekommen, man nimmt das fast immer als Letztes an.

    Prima, danke für deine Rückmeldung.

    Gruß Frank