Hochschul-VPN verbindet nicht über W-Lan aber über Kabel

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von CoLiNaDE, 11. November 2017.

Schlagworte:
  1. CoLiNaDE

    CoLiNaDE Starter

    Registriert seit:
    11. November 2017
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 CoLiNaDE, 11. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2017
    Hallo zusammen,

    Ich versuche mich mit dem VPN meiner Hochschule zu verbinden, um dann auf die Netzlaufwerke zuzugreifen.
    Dies hat an meinem PC (über LAN-Kabel verbunden) immer wunderbar funktioniert. Jetzt habe ich mir einen Laptop gekauft. Ich habe alles genau gleich eingerichtet. Wenn ich den Laptop per LAN-Kabel mit meiner Fritzbox verbinde funktioniert alles wunderbar. Wenn ich allerdings per WLAN verbunden bin kann ich mich nicht mehr mit dem VPN verbinden.

    Ich nutze eine Fritzbox 7390 und einen Dell Inspiron 15 7000.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
     
  2. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie und wo wurde etwas eingerichtet? Wird der VPN-Client auf der FritzBox oder dem Rechner installiert?
     
  3. CoLiNaDE

    CoLiNaDE Starter

    Registriert seit:
    11. November 2017
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die vpn verbindung wurde auf meinem laptop in den windows 10 einstellungen eingerichtet. Dies habe ich nach einer anleitung von der hochschule gemacht
     
  4. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    geht es nur beidem WLAN nicht oder auch bei anderen WLANs nicht?
     
  5. CoLiNaDE

    CoLiNaDE Starter

    Registriert seit:
    11. November 2017
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habs gerade bei 2 freunden versucht. Bei beiden hat es auch über wlan versucht. Geht also anscheinend nur bei mir nicht. Router einstellungen habe ich auch schon durchsucht, allerdings nichts gefunden das für mich auffällig aussieht(keine beschränkungen oder ähnliches gefunden)
     
  6. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja, wenn bei den Freunden auch nicht über das WLAN geklappt hat, dann liegt es möglicherweise an den Einstellungen am Rechner.

    Geht denn das normale Surfen über WLAN, also ohne VPN Gedöns?
     
  7. CoLiNaDE

    CoLiNaDE Starter

    Registriert seit:
    11. November 2017
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sorry, hab mich vorher verschrieben. Bei meinen freunden funktioniert die vpn verbindung auch über wlan(mit meinem laptop). Surfen usw funktioniert bei mir zuhause auch über wlan
     
  8. Ehemalige Benutzer

    Ehemalige Benutzer Sammelaccount aufgelöster Benutzeraccounts

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie wird das VPN eingerichtet, ist es ein spezieller Client oder mit Windowsbordmitteln? Wie sieht die Fehlermeldung genau aus?
     
  9. AlterMann

    AlterMann Kenner

    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    91
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,

    bist Du zuhause vielleicht im GAST-WLAN eingeloggt statt im "normalen" WLAN?

    Schöne Grüße
    Der AlteMann