Heimnetzwerk mit Internet über Powerlan durch Fritzbox 7270

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Spytrycer, 17. Juli 2018.

  1. Spytrycer

    Spytrycer Starter

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo die Herren,

    Der Titel verwirrt sicher ein wenig, deshalb mal deutlicher erklärt.

    Ich habe 2 PCs in meinem Zimmer, welche ich gerne in ein Netzwerk stecken würde.

    Darüber hinaus habe ich bei mir noch eine Powerlan Box, welche auch per LAN ins Netzwerk soll UND jedem Gerät im Netzwerk die Internetverbindung bereitstellen soll.

    Dazu habe ich eine Fritzbox 7270.
    Ich habe wie zu vermuten Schwierigkeiten ein solches Netz zu basteln. Eventuell bin ich auch total auf dem Holzweg und will etwas tun mit unzureichender Hardware.
    Bevor ich aufgeben wollte ich aber MAL Profis fragen.

    Danke im voraus :)
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    32.022
    Punkte für Erfolge:
    555
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Zuerst benötigst du einen Router. Der ist eine wichtige Komponente für ein Netzwerk.
    An den Router bringst du die beiden Rechner.

    Was meinst du mit "Powerlan Box"?
    Eventuell meinst du DLAN-Adapter. Die setzt man mindestens paarweise ein.
    Einen am Router und einen an dem /den Clients. Die Daten gehen dann über das Steckdosennetz.

    Gruß Frank