HDSPA in den Bergen?

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von LostinSpain, 18. August 2010.

  1. LostinSpain

    LostinSpain Starter

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    leben seit einigen Monaten in den Bergen Kataloniens. Haben verschiedene UMTS-Sticks, aber nur schwachen Empfang.
    Auf Empfehlung habe ich uns nun
    - eine Verstärkerantenne (PA-2000-18: Richtantenne UMTS 18dBi )
    - 8 M Antennenkabel
    - sowie einen SIM-Card fähigen Router (Huawei B970) gekauft.

    Heute Morgen war ich begeistert- alles angeschlossen und vom Fleck weg ungeahnte Verbindungsgeschwindigkeiten (für diesen STandort) genossen. Dann plötzlich seit heute Mittag ohne erkennbare Veränderungen (gleicher Standort- wenig Wetteränderung) nur noch instabile und unbrauchbare Verbindungsraten.
    Leider ist das bis jetzt so geblieben- habe daraufhin den Nachmittag auf unserem Gelände eine Großexpedition nach besseren Standorten gesucht- leider ohne Erfolg- die Raten schwanken zwischen -95-110 dbm- leider immer nur mit GPRS.
    Was ich nicht verstehe ist, dass es heute Morgen so hervorragend funktionierte (in 1,5 h- 450 MB traffic), d.h. es muss eine HDSPA Verbindung gewesen sein... ODER? Zum Vergleich- in den letzten 2h kam ich gerade mal auf 13 MB mit GPRS.
    Habe auch versucht, nur über den Router die Verbindung aufzubauen, aber das hat schlechter funktioniert- maW: die Antenne scheint schon zu funktionieren...

    Meine Fragen:

    Wie kann dieser riesige Leistungsunterschied von heute Morgen zu heute Mittag zustande kommen?
    Bzw. wie kann ich daran wieder anknüpfen?

    Ist es normal, dass die Verbindung mit Antennenverstärker lediglich 5 mdb besser wird?

    Brauche ich eigentlich einen normalen Antennenmast- habe heute mit zwei Besenstielen als mobile Zwischenlösung improvisiert- um bessere Verbindungsraten zu erhalten?

    Gibt es einen bestimmten Winkel, in dem die Antenne vorzugsweise aufgebaut sein sollte?

    Wichtig:
    Wie könnte ich eine andere SIM-Card in dem V-präfigurierten Router zum Laufen bringen?

    Welche alternativen Verbindungstechniken könnte es noch geben (DSL gibts nicht, Iberbanda (Radiofrequenzen) kriegt bei uns keinen Empfang, Satellit ist sauteuer und soll auch nicht so überzeugend funktionieren)

    Danke in allen Sprachen im Voraus für jeden Tipp!!

    Oliver
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.406
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Kann es sein, dass das monatliche (tägliche) Limit vom Stick verbraucht ist und deswegen die Datenrate providerseitig gedrosselt wurde?
    Manchmal hilft es auch bei der Auswahl manuell auf den höheren Modus (UMTS/HDSPA) zu stellen und nicht auf "auto" .
    Sollte das GPRS-Signal z.B. stärker sein, dann wird das bei "auto" ausgewählt, obwohl die Datenrate bei einer schlechteren verfügbaren UMTS-Verbindung besser wäre.
    Bezüglich Ausrichtung muss man halt versuchen in einer entfernten Region einen guten Standort zu finden. Je höher desto besser ist erst mal nicht falsch. Sichtbare Hindernisse (Bäume, etc.) sollte man dabei auch beachten, man muss sich halt mal erkundigen, wo der nächste Sendemast steht.

    Gruß Frank
     
  3. LostinSpain

    LostinSpain Starter

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Frank,

    Danke für Deine Antwort & die Willkommensgrüße.
    Ich bin echt dankbar für Eure Hinweise, denn ich muss hier arbeiten und ohne Netz ist das so gut wie unmöglich.
    Nach Aussage von V habe ich eine Flatrate ohne Einschränkung.
    Die Einstellung des Routers ist auf `3G bevorzugt`eingestellt.
    Dächer waren als erstes dran- aber wir haben Bäume im Weg- bin jetzt im anderen Haus dabei, mir ein Ersatzoffice einzurichten...
    Am einfachsten wäre es vermutlich, "to unlock the router"- denn andere Anbieter als V haben hier deutlich besseren Empfang.

    Danke für weitere Ideen

    O
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.406
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    demnach kommt es auf das Netz und dessen Abdeckung an. Da hätte man sich halt vorher schlau machen können.

    Gruß Frank
     
  5. LostinSpain

    LostinSpain Starter

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Na wenigstens bleibt, dass man hier solch (...)klugen Zeitgenossen nur virtuell über den Weg läuft...
    Und auf unserem Zweitdach klappts jetzt auch mit V.
    In diesem Sinne ...
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.406
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    prima, danke für deine Rückmeldung.

    Gruß Frank