früher schonmal bekannte MAC-Adresse reaktivieren ohne Neueingabe?

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von wumper, 11. Oktober 2019.

  1. wumper

    wumper Starter

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 wumper, 11. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2019
    Hallo,

    ich habe bei mir den MAC-Filter aktiviert. Bei einem Gerät (PS4) möchte ich aber nur manchmal den Internetzugriff erlauben. Aus Gründen. Natürlich kann ich die MAC-Adresse mit einem Klick entfernen aber wenn ich den Zugriff wieder erlauben will muß ich sie ja jedesmal neu eingeben. Gibt es da eine einfachere/schnellere Methode?

    Es handelt sich noch um eine ältere PS4 ohne 5GHz WLan, ansonsten würde ich das über 5GHz on/off lösen. 5GHz nutze ich normalerweise nicht.

    2,4GHz on/off geht nicht, hängen zuviele Geräte dran die auch immer Zugang haben sollen.
    Netzwerkkabel rein/raus geht auch nicht weil keines liegt.

    Achso FritzBox ist die 7530 FW 7.13
     
  2. CapFloor

    CapFloor Moderator

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    3.057
    Punkte für Erfolge:
    120
    Hi,
    Nein. (Ich wünschte, alle Fragen hier im Forum ließen sich so einfach beantworten:))

    VG
     
  3. Elektrotechniker

    Elektrotechniker Freak

    Registriert seit:
    22. November 2017
    Beiträge:
    709
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,
    Ganz einfach. Diese Mac Adresse einfach nicht löschen, wenn dein Gerät verbunden wird....

    Gruß Marcel
     
  4. wumper

    wumper Starter

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Und wenn ich fallweise will das dieses Gerät keine Verbindung ins Internet hat? Wie im ersten Posting schon geschrieben es geht um den Wechsel von "mit dem Internet verbunden" und "NICHT mit dem Internet verbunden". Jenachdem was ich gerade mit der PS4 mache. Borderlands 3 spiele ich z.B. grundsätzlich ohne Internetverbindung, aus Gründen :)

    Es wäre ja schonmal ein Fortschritt wenn man die komplette MAC-Adresse über Copy/Paste einfügen könnte und nicht wie aktuell immer nur 2 Zeichen und dann nochmal 2 Zeichen usw.

    Oder was (für meinen Fall) fast noch besser wäre wenn man eine eingetragene MAC-Adresse ändern könnte. Dann würde ich einfach ein Zeichen von den 12 ändern und später wieder zurück ändern. Geht aber nicht, man kann eingetragene MACs nur löschen.
     
  5. Boss.55

    Boss.55 Fachmann

    Registriert seit:
    25. Januar 2017
    Beiträge:
    151
    Punkte für Erfolge:
    20
    Hallo !
    Nicht wirklich du könntest höchstens unter
    >WLAN>Sicherheit
    den Zugang für alle neuen Geräte zulassen, PS4 verbinden und nach Verbindungsaufbau den Zugang wirder auf bekannte Geräte beschränken.
    Das würde zumindest das Eintragen der MAC ersparen, auch wenn ich jetzt die Intention dahinter nicht ganz nachvollziehen kann.

    bye
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.567
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Und wenn du dein Gast-WLAN dafür benutzt?
    Musst aber dann diverse Sachen anpassen....

    Gruß Frank