FritzBox Fernzugang mit Windwos 10 Hyper-V VM

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von shadowing, 3. Dezember 2019 um 22:21 Uhr.

  1. shadowing

    shadowing Starter

    Registriert seit:
    Dienstag
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ahoi,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte von einer Windows 10 VM auf mein Heimnetzwerk zugreifen. Die VM läuft auf Hyper-V, ist an einen Private Virtual Switch angebunden(NAT). Ich habe es mit dem AVM eigenen Fernzugang probiert, bekomme eine Verbindung und kann dort in der Verbindungsübersicht auch sehen das es alles klappen "sollte". Tut es aber nicht. Ich habe es auch mit der Shrew Variante probiert, auch dort bekomme ich eine Verbindung kann aber nicht auf meine Geräte zugreifen. Ich habe IHMO alle möglichen Varianten ausprobiert komme aber nicht weiter. Das ist natürlich alles etwas schwammig aber das Problem scheint so weitreichend das ich mir erhoffe hier eine Lösung zu finden.

    BTW mit einer Win7 VM über VirtualBox habe ich keine Probleme.

    THX
    CU Shadowing