Fritzbox Deutsche Version in Süd Korea

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von bjoernk, 10. August 2018.

  1. bjoernk

    bjoernk Starter

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo liebes Forum,
    Ich wohne für die nächsten zwei Jahre in Korea. Ich hab inzwischen Internet und verwende den Router vom Anbieter (KT ).

    Ich hätte gern etwas mehr Kontrolle über den Router, insbesondere die Vergabe von statischen IPs.

    Mir schweben zwei Ideen vor:
    1. Ich habe gesehen, dass in Korea Annex A verwendet wird. Ich könnte versuchen die Fritzbox auf die internationale Version zu flashen und die Fritzbox direkt anzuschließen.
    2. Ich verwende den koreanische Router und häng die Fritzbox als (W)LAN hub dran.

    Meine Frage: ist 1.) überhaupt möglich? Gibt es gute Anleitungen dazu?
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Zu 1.) da sollte man erstmal testen, ob die Power/DSL-LED stabil leuchtet, das bedeutet, dass das Modem synchronisiert.
    Dann muss man eine Maske finden, die die Anmeldedaten und die Einstellungen passend abdeckt. Das wird die größte Herausforderung sein, wenn das DSL steht.

    Zu 2.) schau bitte -hier-

    Mit Version 2 hast du kaum Arbeit.

    Version 3 wäre noch, du bekommst dort ein reines Modem oder kannst deren Router zum Modem degradieren, dann gilt diese
    - Anleitung-

    Das wäre auch in Ordnung.

    Übrigens, welche Fritzbox hast du überhaupt?

    Gruß Frank
     
    bjoernk und Telko gefällt das.
  3. bjoernk

    bjoernk Starter

    Registriert seit:
    10. August 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die Antwort. Sorry, Modelnummer nachgereicht: 7490 vermutlich deutsche Version.
    Ich bin erst Montage wieder in Seoul, da geh ich das ganze mal an. ..
    Falls ich 1.) versuch, gibt es da ein aktuell empfohlenes Vorgehen um die Box von deutsch auf international zu patchen? Oder evtl. nicht patchen und DSL Leuchte überprüfen ?
     
  4. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    dafür könnte man das Rukerneltool benutzen. Mal einlesen. Gutes Gelingen.

    Gruß Frank