FritzBox 7590 - eigenes Smartphone gesperrt

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von BernhardBrandner, 13. Mai 2021.

  1. BernhardBrandner

    BernhardBrandner Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2021
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Tag,
    Ich betreibe die FritzBox 7590 mit Mesh und habe ein Problem. Seit einigen Tagen taucht folgende Meldung auf, wenn ich versuche, mich ins WLAN einzuwählen:
    Die Internetnutzung ist gesperrt
    Als Gründe werden falsche Tageszeit oder überschrittenes Zeitkontingent angegeben, obwohl das betreffende Smartphone dem Zugangsprofil „ungesperrt“ zugeordnet ist. Trotzdem erscheint die Aufforderung, ein gültiges Ticket einzulösen. Nach ein oder zwei Versuchen, sich erneut einzuwählen, gelingt das auch, ist aber auf Dauer sehr umständlich. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß ich um die Kindersicherung zu erweitern den Standard nicht mit Internet versehen habe (unser Sohn hat sich permanent mit neuen IPs eingewählt), sondern den Internetzugang nur manuell bestimmten Geräten zugewiesen habe. Rebooten des Routers führt zu keinem Ergebnis.

    ich wäre für Vorschläge sehr dankbar
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    39.731
    Punkte für Erfolge:
    1.778
    Hallo,

    man sollte den Zugang zum Routermenü mit einem Kennwort versehen, so dass nur gewisse Leute dort was ändern können.

    Man sollte die zugwiesene IP des Smartphones im Routermenü reservieren.
    Routermenü
    Heimnetz
    Netzwerk
    Netzwerkverbindungen
    Smartphone auswählen >>>> Stiftsymbol
    upload_2021-5-13_11-12-46.png
    Haken setzen.

    Eventuell auch die Option im Smartphone deaktivieren, dass die private MAC-Adresse gewechselt werden kann.
    Damit wird immer eine neue IP vergeben, was ggf. zu der Sperre führt, weil Kindersicherung aktiv.

    Gruß Frank
     
  3. Elektrotechniker

    Elektrotechniker Super-User

    Registriert seit:
    22. November 2017
    Beiträge:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    388
    Hallo,

    Neue Geräte, die eingebunden werden, bekommen automatisch das Zugangsprofil "Standard".

    Diese Voreinstellung ist irgendwie mit einer Zeitsperre eingestellt... Stell deine Geräte danach immer auf "unbeschränkt" um.


    Gruß Marcel
     
  4. BernhardBrandner

    BernhardBrandner Starter

    Registriert seit:
    8. Februar 2021
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Hinweise. Das Gerät steht auf unbeschränkt und hat kein Zeitlimit
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    39.731
    Punkte für Erfolge:
    1.778
    Hallo,

    das Andere geändert bzw. geprüft?

    Gruß Frank