Gelöst Fritzbox 7530 + DLNA

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Naomi128, 31. Januar 2019.

  1. Naomi128

    Naomi128 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2019
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    habe durch einen Provider Wechsel nun eine Fritzbox 7530 erhalten. Soweit läuft alles bestens - nur ein kleines Problem habe ich noch: An der Fritzbox ist ein USB-Stick mit MP3s angeschlossen. Der Zugriff via Kodi oder Handy auf den USB-Stick ist ohne Probleme möglich nur mein Netzwerkreceiver TX8050 von Onkyo verweigert mit den DLNA-Zugriff. Es kommt immer die Meldung YOU DO NOT HAVE THE PERMISSION TO ACCESS THE SERVER.

    Wäre für Inputs dankbar.

    LG Naomi128
     
  2. svenyeng

    svenyeng Freak

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    718
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo!

    Also der Onkyo TX-8050 ist Zertifiziert für Windows® 7 und DLNA Version 1.5.
    Die Version 1.5 ist von 2006 und somit 13 Jahre alt.
    Ich vermute das Deine neue Fritz!Box eine so alte Version nicht mehr unterstützt.

    Gruß
    sven
     
    Naomi128 hat sich bedankt.
  3. Naomi128

    Naomi128 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2019
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    @svenyeng Danke für die Info....denke so wirds sein...

    LG Naomi128
     
  4. Klausdr

    Klausdr Starter

    Registriert seit:
    19. Januar 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    da scheint es eine neue Firmware ( von 2013 ) zu geben
     
  5. Naomi128

    Naomi128 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2019
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die habe ich eh installiert....

    LG Naomi128
     
  6. Naomi128

    Naomi128 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2019
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zur Info: Funktioniert nun doch....der verwendete USB-Stick in der Fritz!Box war das Problem....

    LG Naomi128