FritzBox 7490 Port-Freigaben, anlegen und löschen Probleme

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von ForcesNX, 9. April 2017.

  1. ForcesNX

    ForcesNX Starter

    Registriert seit:
    9. April 2017
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ich bin neu hier da ich hier gelesen habe das einige ähnliche Probleme haben bei der Port-Freigabe.

    Meine Ports werden nicht freigegeben. Nun habe ich auch auf anraten des AVM Supports die Ports einmal gelöscht um diese neu anzulegen.


    Was ich bisher getan habe:
    - Ports gelöscht
    - neues Anlegen nicht möglich, die Liste bleibt jedoch leer
    - lösche ich meinen Server aus meiner Geräteliste raus um diesen neu anzulegen, kommt das Rad das etwas bearbeitet wird, verschwindet, und der steht immer noch in der Liste, wird also nicht gelöscht.

    zusätzlich ist die Benutzung von myFritz nicht möglich, es kommt die Meldung es ist ein Fehler aufgetreten bitte versuchen Sie es später erneut, ein entfernen des Kontos aus meiner Box ist auch nicht möglich (selbes vorgehen wie bei der Geräteliste)

    Modell: FRITZ!Box 7490
    FRITZ!OS: 06.83

    Netzwerk-Intern funktioniert alles halbwegs ok, paar Probleme wenn ich Zugriff auf den Server nehme und nebenbei was per VLC-Player am TV abspielen will aber sonst ok.

    Nur doof wenn ich nur lokal meinen Server ansteuern und meine Dienste nur synchronisiert werden wenn ich Daheim bin.

    Kennt wer eine Lösung? oder muss ich auf einen Fix von AVM warten?
     
  2. RMan123

    RMan123 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo!

    Ich hatte das Problem auch und hab lange gesucht. AVM hatte dafür keine Lösung, jetzt schon, ich hab denen das rüber gemailt.

    Also nochmal zum klarstellen: FREIGABEN können nicht entfernt werden, obwohl nichts mehr drin steht?

    Hier ist die Lösung:

    HEIMNETZ -> NETZWERK -> NETZVERBINDUNGEN (oben) - dann runter scrollen, bis zu den UNGENUTZEN VERBINDUNGEN und dort die Geräte raus löschen, die bei den FREIGABEN nicht gelöscht werden können. Und schon sind die auch bei den Freigaben weg!

    Servus
     
  3. Brösel

    Brösel Super-User

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    38
    @ForcesNX,

    mittlerweile gibt es das IOS auf 6.93. Erst einmal würde ich die FW Aktualisieren und wenn alles nichts hilft, dann setze die FB doch einmal auf Werkseinstellung zurück und gebe am besten alles neu ein. Kein Update einspielen. Damit könntest Du dir den Bock wieder ins System holen.

    Gruß Werner
     
  4. RMan123

    RMan123 Starter

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    DAS ist genau das, was ja AVM auch vor schlägt. Ich hatte das Problem und hatte jedoch eine Lösung gepostet. Es muss nicht immer eine Neuinstallation sein.

    Bitte meinen vorherigen Beitrag genau lesen!

    Danke
     
  5. Brösel

    Brösel Super-User

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    38
    @RMAan123,

    wenn du meinen Post richtig Gelesen hättest, hättest Du Gelesen das ich als erstes auf die neue FW hingewiesen habe. Das mit dem Reset war nur von mir wieder gegeben, falls deine Anweisung auch nicht Funktionieren sollte.

    Gruß Werner
     
  6. fritzmacqnap

    fritzmacqnap Starter

    Registriert seit:
    11. Juni 2018
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    @ForcesNX Habe das selbe Problem

    @RMan123 Deine Lösung klappt bei mir nicht. Meine NAS (Apple Timecapsule) wird bei den ungenutzen geräten im heimnetzwerk gar nicht aufgelistet, folglich kann ich sie da auch nich löschen. das macht auch sinn, weil sie ja aktiv genutzt wird, sowohl als router als auch nas.

    fritzbox: 7412
    fritz os: 06.83. Ist laut updatesucher das neueste os für meine fritzbox

    das nervt!
     
  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.161
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Man kann die FB 7412 nicht mit der FB 7490 vergleichen.
    BTW, die Firmware deiner FB 7412 ist die aktuellste, vom März 2107.
    Versuche die FB zurückzusetzen und danach die FB händisch neu einzurichten.
    Kein Sicherungsfile einspielen, aber dennoch vor dem Reset anlegen.
    Hilfreich sind Screenshots von den wichtigsten Einstellungen im Routermenü.

    Gruß Frank
     
  8. vecdatra

    vecdatra Starter

    Registriert seit:
    15. Juni 2018
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,
    ich hatte auch die Probleme. Wurde alles in der letzten Labor Version behoben.
    Grüße aus Wuppertal
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    28.161
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    die Probleme treten ja hier bei einer FB 7412 auf.
    Für diese FB gibt es zwar eine aktuelle Laborversion, aber ob diese Version Abhilfe schafft???
    Schau dazu bitte -hier-

    Gruß Frank