Gelöst FRITZBox 7390 und FRITZ WLAN Repeater N/G

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von OpaBu, 30. Juli 2020.

  1. OpaBu

    OpaBu Starter

    Registriert seit:
    30. Juli 2020
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, als Opa nehme ich in Kauf, von von jungen erfahrenen User*innen ausgelacht zu werden - aber ich weiß nicht weiter.
    Meine technische Ausstattung: WIN10; FRITZBox Fon WLAN 7390 mit FritzOS-Version 06.86; FRITZ WLAN Repeater N/G mit FritzOS-Version 68.04.88: bin Rentner und habe nicht die neuesten Geräte, das ist mir schon bewusst - auch AVM hat den Support dafür schon eingestellt.
    Mein Problem: muss man nach erfolgreicher Installation des Repeaters das genutzte WLAN-Gerät - in meinem Fall einen Laptop - noch in irgendeiner Weise mit dem Repeater verbinden und wenn ja, wie?
    Grund für meine Frage: wenn ich die Benutzeroberfläche des Repeaters aufrufe - Übersicht - Verbindungsinformationen - kommt die Anzeige: WLAN-Basisstation: verbunden - WLAN-Geräte: n i c h t verbunden.
    In der Benutzeroberfläche der FRITZBox erscheint übrigens unter Übersicht - Heimnetz aktiv - der Repeater mit einem grünen Punkt.
    Ich bedanke mich ganz herzlich für die Unterstützung.
    Gruß Opa Bu
     
  2. Boss.55

    Boss.55 Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2017
    Beiträge:
    431
    Punkte für Erfolge:
    30
    Hallo !
    ....da die aber auch nicht als Experten auf die Welt kamen, machen die so was nicht.:)

    Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe, willst du den Laptop mit dem WLAN des Repaters verbinden.
    Dazu benötigst du den WLAN-Schlüssel des Repeater, den findest du auf einem Etikett auf dem Gerät.
    Danach gehst du auf den Windows Start Button links unten, machst einen rechtsklick und wählst
    >Einstelungen>Netzwerk und Internet>WLAN
    >Verfügbare Verbindungen
    In der dann folgenden Liste müsste auch dein Repeater erscheinen, bei dem klickst du auf "Verbinden" und wirst dann nach dem WLAN-Schlüssel gefragt, den du dort eingibst und bestätigst.
    Danach sollte die Verbindung bestehen.
    Ich bin bei der Beschreibung von Windows 10 ausgegeangen.

    Viel Erfolg.

    bye
     
    OpaBu hat sich bedankt.
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.226
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Bist nur unwesentlich älter als ich.

    Möchte dir ergänzend einen Link geben. -klick-

    Gruß Frank
     
    OpaBu hat sich bedankt.
  4. Boss.55

    Boss.55 Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2017
    Beiträge:
    431
    Punkte für Erfolge:
    30
    Hallo,
    das hatte ich ganz vergessen, im Vergleich zu mir bist du fast ein Jungspund. :D

    bye
     
    OpaBu hat sich bedankt.
  5. OpaBu

    OpaBu Starter

    Registriert seit:
    30. Juli 2020
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Vielen Dank. Aber über WIN 10 Einstellungen - Netzwerk und Internet - WLAN - kann ich mir nur "Verfügbare Netzwerke" anzeigen lassen - nicht verfügbare Verbindungen.
    Vielleicht liege ich aber total daneben: sobald der Repeater mit dem Router verbunden ist, erweitert er das Funknetz automatisch??
    Ohne dass die einzelnen WLAN-Geräte am Repeater angemeldet werden müssen??
    Eine Datei "Scan Übersicht ... Repeater" füge ich trotzdem bei.
    Nochmals vielen Dank von Opa Bu.
     

    Anhänge:

  6. OpaBu

    OpaBu Starter

    Registriert seit:
    30. Juli 2020
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    vielen Dank für den Hinweis. Den Repeater hatte ich bereits an der FRITZBox angemeldet - bin jetzt nur unsicher, ob ich die einzelnen WLAN-Geräte noch am Repeater anmelden muss.
    Gruß Opa Bu
     

    Anhänge:

  7. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.226
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    ja muss.

    Gruß Frank
     
    OpaBu hat sich bedankt.
  8. Boss.55

    Boss.55 Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2017
    Beiträge:
    431
    Punkte für Erfolge:
    30
    Moin,
    sorry, Fehler meinerseits, du warrst aber in der richtigen Ecke.
    In der Liste sollte dein Repeater zu sehen sein.

    bye
     
    OpaBu hat sich bedankt.
  9. OpaBu

    OpaBu Starter

    Registriert seit:
    30. Juli 2020
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke an alle, die mir mit Ihren Antworten geholfen haben und an alle beim Forum mitarbeitenden Menschen.
    Ohne dass ich eine Einstellung verändert habe, erscheinen plötzlich alle eingeschalteten WLAN-Geräte in der Übersicht des FRITZ!Repeaters.
     
    frank.td hat sich bedankt.
  10. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.226
    Punkte für Erfolge:
    780
    Hallo,

    gehe davon aus, dass es nun funktioniert, bzw. geklappt hat.
    Danke für deine Rückmeldung.

    Gruß Frank
     
    OpaBu hat sich bedankt.