Fritz Mesh / Gastnetz

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von warhammer, 14. Januar 2021 um 06:22 Uhr.

  1. warhammer

    warhammer Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    18
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein merkwürdiges verhalten im Netzwerk.
    Geräte im normalen Netz haben überall gute Verbindung ins Netzwerk, egal ob sie sich am Router oder irgendeinem Mesh Gerät anmelden.
    Gast Handys etc. funktionieren problemlos wenn sie sich in der Nähe des Routers befinden, weiter entfernt funktionieren keine Dienste denen es nur erlaubt ist über WLAN Daten zu laden (Amazon Music, Netflix...) obwohl das normale Netz dort auch problemlos fürs Streaming genutzt werden kann.

    Jetzt ist mir bei einem Notebook das im Gastnetz hing aufgefallen das er zwar eine Netzverbindung aufgebaut hat, aber "kein Internet" angezeigt wurde.


    Ich dachte das Mesh kann sowohl das normale als auch das Gastnetz verteilen?
    Oder brauche ich extra Repeater für das Gastnetz?
     
  2. Elektrotechniker

    Elektrotechniker Super-User

    Registriert seit:
    22. November 2017
    Beiträge:
    2.333
    Punkte für Erfolge:
    190
    Hallo,

    Nicht unbedingt....

    Hast du mal diese Punkte berücksichtigt, bzw geteset?

    SSID sollte sichtbar sein
    SSID und Kennwort keine Sonder-/ und Leerzeichen
    Kein Mischbetrieb WPA/WPA2, sondern nur auf WPA2..

    Welche Fritzbox hast du und welche Firmware ist insalliert?

    Ansonszen schau ml hier rein, ob ggf. das bei dir helfen könnte:

    https://www.router-forum.de/avm-fri...h-netzwerk-hat-keinen-internetzugriff.t72189/


    Gruß Marcel