Fritz Fax für ox - FBF 7390

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Mikeffm, 15. August 2010.

  1. Mikeffm

    Mikeffm Starter

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich habe hier ne FBF 7390,unter Win 7, bei der zwar der Faxempfang funtioniert, ich aber die für das Senden erforderliche Fritzfax für Box Software nicht installiert bekomme, da immer die meldung erscheint " keine Fritzbox gefunden"
    Ich habe die Ports 5031 wie bei AVM beschrieben freigegeben, bei der Installation den Virenscanner aus, Fritzprotect ausgeschaltet. CAPIoverTCP ist auch aktiviert- glaube ich jedenfalls, habe ie mit # 9 6 * 3 * gemacht aber keinen Hinweis gefunden ob es tatsächlich aktiv ist oder nicht

    Hat jemand eine Idee, wäre toll

    Gruß aus Frankfurt

    Mike
     
  2. Pinguin66

    Pinguin66 Experte

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    431
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo!

    Bei mir läuft das FritzFax über die 7390.
    Allerdings habe ich keinerlei andere AVM-Software (z. B. Fritzprotect) installiert.
    Einen Port musste ich auch nicht freigeben, nur dieses CAPIoverTCP.

    Hast Du vieliecht noch FritzFax für ISDN installiert?

    Siehe auch hier: http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FAQ_Sammlung/11843.php3

    Gruß, Andreas
     
  3. Mikeffm

    Mikeffm Starter

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    hatte eigentlich alles vorher deinstalliert und auch die fritzcard ausgebaut- naja, werde wenn ich Zeit habe nochal alles platt machern und neu versuchen.

    Ist halt doof, dass AVM zwar mit den Leistungsmerkmalen Fax wirbt, aber keinen Support dafür gibt.

    Gruß

    Mike
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Virenscanner, Fritzprotect und Firewall deaktivieren bringt evtl nix.
    Solche Probleme gabs mit Zonealarm reihenweise...

    Deinstalliere mal testweise nach einander die Security Software und probier die Installation neu, dann weißt du auch welche Software die Installation blockiert.

    Bye Chris