Fritz-Box 7590 Parallelruf zu einer Mobilfunknummer

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von siewon, 29. November 2019.

  1. siewon

    siewon Starter

    Registriert seit:
    29. November 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3

    Hallo.

    Vielen Dank für den Hinweis. Nach den ersten Informationen müsste dann aber immer das Handy mit dem w-Lan verbunden sein.
    Wir werden das mal testen.

    mfg
    03.12.2019
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    32.416
    Punkte für Erfolge:
    555
    Hallo,

    das Smartphone muss via VPN an der FB eingebunden sein.
    So, wie im Video.

    Gruß Frank
     
  3. siewon

    siewon Starter

    Registriert seit:
    29. November 2019
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo.

    Vielen Dank für die Antworten und Hinweise.
    Der erste Test über VPN ist vielversprechend.

    Für die zweite "Parallelruf-Anbindung" kann aus Sicherheitsgründen kein Smartfone verwendet werden, sondern nur ein "normales" Handy.

    Hat schon jemand den Parallelruf ausgehend von der Fritz-Box 7590 über einen LTE-Router realisiert?

    mfg siewon
    17.12.2019
     
  4. ESK400E

    ESK400E Fachmann

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    159
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo.
    Ich schreib mal was ich noch so weiß.
    Früher wurde an den POTS Eingang der FB ein GSM Gateway geschaltet und in der FB als Festnetz eingerichtet. Das waren oft von Vodafon RL500. Man konnte dann die Richtungsausscheidung in der FB wählen. Ich weiß nicht das mir mal untergekommen ist das Parallelruf nicht geht. Wird ja eingeschaltet wie immer nur als Abgangsnummer in der Aufklappliste dann Festnetz.
    Heute gibt es UMTS Sticks für die FB. Man muß nur einen nehmen der auch für Telefon vorgesehen ist. Das sind nur wenige.
    Wenn der eingerichtet ist wird die Mobilfunknummer behandelt wie die anderen Leitungen auch. Ich denke das dann da auch Deine Umleitung mit Parallelruf eingerichtet werden kann. Aber über Stick nach Mobilfunk habe ich noch nicht gemacht.