FRITZ!Box 6590: TV Streams auf Apple TV schauen

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von ollybolly, 31. März 2019.

  1. ollybolly

    ollybolly Starter

    Registriert seit:
    30. März 2019
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin allerseits.

    Ich bin seit einigen Tagen Besitzer einer FRITZ!Box 6590 Cable. Insbesondere die Fähigkeit der Box die Kabel TV Sender empfangen und streamen zu können hatten mich interessiert. Das klappt auch vorzüglich. Leider hat AVM nur softwareseitig nicht wirklich geliefert. Es gibt eine gute App fürs Smartphone und Pad aber nichts für PC, Mac und schon gar nichts fürs Apple TV. Da ich Apple Nutzer bin, kann ich im Folgenden nur über meine Erfahrungen mit Mac, iPhone, iPad und Apple TV berichten.

    Auf dem Mac empfiehlt AVM den VLC Player zu nutzen um die heimischen Kabelsender zu sehen und zu hören. Das funktioniert auch reibungslos. Ansonsten funktioniert kaum bis kein anderer Player. VLC ist prima aber eben keine wirkliche TV App. Die Bedienung ist etwas umständlicher als man es von einer TV App erwarten würde. Ich wäre super wenn AVM oder ein Drittanbieter mal eine coole Anwendung nachliefert.

    FRITZ! & Apple TV:
    Das wirkliche Spannende für Apple TV Besitzer wäre wenn man die Kabelsender auf dem Apple TV schauen könnte. Dann wäre das Fernsehgerät endgültig zum reinen Display degradiert.

    Und das funktioniert sogar. Nach langer Suche fand ich eine kleine App namens Cloudstream. Diese läuft auf iOS und Apple TV und kann die TV Streams der FRITZ!Box darstellen. Cloudstream ist eine reine TV App und auch so aufgebaut. Man füttert eine oder mehrere M3U Listen hinein und der Spaß kann beginnen.

    Hier gibts ein Video aus Brasilien in dem man zumindest schon einmal sehen kann wie das funktioniert:


    Nachdem ich mir dann noch die TV Senderlogo URLs von der FRITZ!Box Senderlogo Übersichtsseite mühevoll kopiert und in Cloudstream iOS App den Sendern zugeordnet hatte, werden nun auch alle Senderlogos angezeigt. Cloudstream unterstützt zur Zeit nur Italien, Spanien und UK, daher ist in Germany noch etwas Handarbeit nötig. Aber wenn man sich diese Arbeit mit den Logos einmal gemacht hat, kann man diese M3U Senderliste aus Cloudstream mitsamt der Logolinks wieder exportieren und hat sich das dann zumindest gesichert und kann es auch in anderen Anwendungen einsetzen.

    Cloudstream ist noch nicht glitzernd, perfekt und rund aber es funktioniert. Es scheint von einem einzigen Entwickler zu stammen. Ich hoffe, dass ich da mal einen Kontakt hin bekomme, das ist nur über die iOS App möglich aber bisher hat er sich noch nicht gemeldet.

    Denn als Vodafone Kunde habe ich noch ein Problem: Die Kabel TV Sender kommen bei mir ohne EPG an. Das liegt an Vodafone die ein propitäres Vodafone EPG nur zahlenden TV Kunden über ihre eigene TV Boxen zur Verfügung stellen. Über die "Basic Kabelprogramme" wird leider kein EPG mitgesendet. Aber auch mit einem grösseren TV Abo bei Vodafone würde das ja nichts nützen, da diese eben nur über die Vodafone eigene TV Kiste funktioniert. Also muss eine andere Lösung für das EPG Problem her.

    Möglich muss das sein, denn AVM bietet auf seiner FRITZ! iOS TV App auch EPG an und die können es nicht aus den TV Signalen haben.

    Hier noch der iTunes Link zu den beiden Cloudstream Apps.


    Ich würde mich freuen wenn man sich hier zu dem Thema Kabel-TV mit der FRITZ!Box austauschen könnte.