Fragen zur Fritz!Box 7240

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Saschiix3, 4. Februar 2010.

  1. Saschiix3

    Saschiix3 Starter

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo erstmal :p :D

    Ich hab da mal paar kurze fragen und zwar bin ich zu 1&1 gewechselt und habe die FRITZ!Box Fon WLAN 7240 dazu bekommen. ist ja alles schön und gut, ich hab auch schon alles soweit fertig gemacht meine frage ist aber wenn ich auf Netzwerk geh seh ich ja alle die momentan mit Lan oder WLan mit der Box verbunden sind aber da wird ein Name angezeigt ohne IP also eine Macadresse die ich nicht unterbring kann ich hab kein schimmer wo die herkomm kann weil zu mir gehört sie nicht. ich kann mir uach nicht vorstellen das sich jemand eingeloggt hat weil ich die Firtzbox ja Verschlüsselt bkeomm hab und sie uach bis jetzt noch verschlüsselt geblieben ist, meine frage kann ich diesen "Unbekannten" Löschen ? oder gehört die zur Fritz!box ? nicht das ich dort nacher irgendwas umstelle :D will auf nummer sich gehen ;)

    und noch eine 2. frage und zwar unterstützt die Box ja DECT ich habe dort 3 Telefone aktiviert läuft uach alles nur wenn ich Telefoniere fängt es manchmal anzurauschen und pipen liegt es an dne Telefonen oder an der Reichweite ? (Wir haben hier Steinwände)

    und jetzt meine alle letzte frage :-D denn seit irh mich auch los :D
    und zwar das Internet verbindet sich ja nach 24 stunden neu kann man das umgehen ? weil ich mein PC gern mal länger anlass wegen runterladen und so :D

    danke schonmal um voraus.

    ps. ich bin neu hier also habt mitleid ich weiß nicht ob ich das alles richtig gemacht hab mit Thema und alles :)
     

    Anhänge:

  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    Geh im AVM Menü erst mal u System => Ansicht und aktiviere die Expertenansicht, dann bekommst du mehr Menüs und Infos angezeigt.

    1.
    Die Angezeigten Rechner gehören sicher zu deinem Netzwerk, nach der Umstellung auf Expertenansicht kannst du denen sogar einen eigenen Namen verpassen, dann sind sie für dich eindeutig identifizierbar.

    2.
    Die AVM Boxen sind dafür bekannt dass die DECT Reichweite net so der Hit ist, da haben schon viele wieder ihre DECT Basis an den Fon Port angeschlossen...
    Deaktiviere auf jeden Fall den "ECO Mode" dass die AVM immer mit voller Leistung sendet, evtl bringt das schon den gewünschten Erfolg.
    Man kann auch keine stärkere Antenne an die aVM basteln weil die sichtbaren Antennen nur fürs WLAN sind.
    Die DECT Antenne ist im Gehäuse verbaut.

    3.
    Nein, geht nicht! Die Zwangstrennung wird auf jeden Fall alle 24 Stunden gemacht.
    Im DSL Menü kannst du nur den Zeitpunkt bestimmen wann die Box das machen soll.
    Wenn du den Zeitpunkt irgendwann in der Nacht einstellst haste nicht das Problem dass die Telekomiker die Zwangstrennung tagsüber durchführen wenn du evtl gerade ein Telefonat führst.

    Bye Chris

    Bye Chris