FB7590 und FB6490 per VPN verbinden

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von FlensGold, 19. November 2019.

Schlagworte:
  1. FlensGold

    FlensGold Starter

    Registriert seit:
    19. November 2019
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    ich habe 2 komplett getrennte Netzwerke einschließlich (VOIP-)Telefonie der jeweiligen Internetanbieter.
    Ein Netzwerk geht über eine Fritzbox 7590, das andere über eine 6490 ins Internet.

    Ich möchte nun den gesamten Datenverkehr des 7590er Netzes per VPN über das 6490er Netz ins Internet leiten (alternativ ginge auch Begrenzung auf 1 Port der 7590er). Mit nachfolgender Anleitung ist es mir gelungen den kompletten Datenverkehr der 7590er über die 6490er zu leiten:
    https://avm.de/service/fritzbox/fri...wischen-zwei-FRITZ-Box-Netzwerken-einrichten/

    Das Problem hierbei: Das Telefon der 7590er funktioniert nicht mehr, auch dieser Datenverkehr wird vermutlich über die 6490er geleitet und das mag der Anbieter scheinbar nicht.

    Mein Ansatz war dann nur die Geräte auf LAN Port 2 der 7590er per VPN durchzuschleusen, doch dies bekomme ich irgendwie nicht hin. Kann mir hier jemand einen Tipp geben?
    Danke und Gruß