FB 7360 - Verbindungsproblem im privaten Netz

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von kodela, 17. Mai 2018.

  1. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    seit einigen Tagen komme ich von meinem Hauptrechner (HR mit LAN-Verbindung) nicht mehr in das private Netz. Von drei Notebooks (NBs mit WLAN-Verbindung) kann ich jedes der anderen NBs und auch meinen HR erreichen. Vom HR sehe ich keines der NBs.

    Eben habe ich nun festgestellt, dass in der Heimnetzübersicht der Fritz!Box die NBs angezeigt werden, auch dann, wenn ich eines über LAN anschließe. Dagegen wird mein HR dort nicht angezeigt. Die Verbindung selbst muss in Ordnung sein, sonst käme ich ja auch nicht in das öffentliche Netz.

    Warum wird mein HR nicht angezeigt und, kann das die Ursache dafür sein, dass ich vom HR aus keines der übrigen Geräte sehe?

    Wie erreiche ich, dass auch mein HR angezeigt wird?

    MfG, kodela
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    eventuell die Auswirkung von einem Update vom Betriebssystem oder von der Internetsecurity?

    Gruß Frank
     
  3. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Frank,

    ja, das vermute ich auch. Die Frage ist, wie bringe ich es der FB bei, dass es meinen HR auch noch gibt?

    Gruß kodela
     
  4. der_horst

    der_horst Freak

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    689
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie lauten die IP Adressen der einzelnen Rechner?
     
  5. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    würde zuerst mal damit anfangen die LAN-Verbindung zu deaktivieren und wieder zu aktivieren.
    Hilft das nicht, dann den Treiber im Gerätemanager deinstallieren, neu starten und automatisch wieder installieren lassen.
    Eventuell gibt es auch einen aktuelleren Treiber.

    Geht es in Richtung Schutzsoftware, dann diese temporär deinstallieren, testen und wieder installieren.

    Gruß Frank
     
  6. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    mein Problem ist gelöst. Ich musste bei "Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe" unter den Windows-Features von den drei Unteroptionen die zweite Option (SMB 1.0/CIFS Client) aktivieren und die beiden anderen deaktivieren. Damit werden von jedem Gerät aus alle anderen Geräte erkannt.

    Eigenartiger Weise wird mein Hauptrechner von der FB aber immer noch nicht in der Heimnetzübersicht der Fritz!Box angezeigt.

    Gruß, kodela
     
  7. AndreasL

    AndreasL Experte

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    488
    Punkte für Erfolge:
    18
    *hust* es hat ein Grund warum SMB 1 deaktiviert ist. Das passt aber hier nicht ins Forum. Einfach mal Google fragen und dann verstehen warum man das nicht mehr nutzen sollte.
     
  8. svenyeng

    svenyeng Experte

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    304
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo!

    Schau mal was unter "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen" eingestellt ist.

    Gruß
    sven
     
  9. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Google habe ich befragt. Auch könnte ich es verstehen, warum man SMB 1 nicht mehr nutzen sollte, aber dies nur dann, wenn mir MS auch sagen würde, wie ich ohne Nutzung von SMB 1 mein lokales Netz problemlos nutzen kann.
    Hier ist eingestellt:
    - "Netzwerkerkennung einschalten": aktiviert
    - "Automatisches Setup von Geräten aktivieren, die mit dem Netzwerk verbunden sind": aktiviert
    - "Datei- und Druckerfreigabe aktivieren": aktiviert
    - "Freigabe des öffentlichen Ordners deaktivieren": aktiviert
    - "128-Bit-Verschlüsselung ...": aktiviert
    - "Kennwortgeschütztes Freigeben einschalten": aktiviert

    Was sollen mir diese Einstellungen zu meinem Problem sagen?
     
  10. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    was für ein Netzwerkprofil hast du?
    Privat; Arbeitsplatz oder öffentlich?

    Gruß Frank
     
  11. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Frank,

    mein Netzwerkprofil auf allen vier Rechnern ist "Privat".

    Ich habe übrigens den FB-Router zurückgesetzt und jetzt taucht auch mein Hauptrechner in der Heimnetzübersicht auf. Am Verhalten hat sich dadurch aber nichts geändert. Nach wie vor habe ich nur bei aktiviertem SMB 1.0 alle Verbindungen.

    Die "Kennwortgeschütztes Freigeben einschalten"-Option habe ich deaktiviert, macht nur Probleme.

    Gruß, kodela
     
  12. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,

    welches Betriebssystem hast du auf dem PC?
    Ich kann ggf. mal bei mir schauen, wie die Konfig diesbezüglich bei mir ist.
    Ich habe W7 Prof.

    Gruß Frank
     
  13. kodela

    kodela Stammgast

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    53
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Frank,

    zuvor hatte ich Windows 7 (?) und bin dann vor einem Jahr auf Windows 10 umgestiegen, z.Z. in der Version 1803.

    Mit dem Netzwerk hatte ich bisher noch nie ein Problem, aber bei dem letzten Update hat man einfach mirnichts dirnichts diverse Einstellungen geändert. Die Anwender werden schon sehen, wie sie damit zurecht kommen.

    Gruß, kodela
     
  14. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    27.723
    Punkte für Erfolge:
    243
    Hallo,
    das wäre ein Ansatz für das Problem, da es bei anderen Rechnern keine Probleme gibt.

    Gruß Frank