Fax Funktion der Fritz Box 7590

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Elsacron, 3. Januar 2021.

Schlagworte:
  1. Elsacron

    Elsacron Starter

    Registriert seit:
    5. Dezember 2020
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe in der FritzBox 7590 die Faxfunktion aktiviert.

    Eine meiner drei Nummern habe ich der Faxfunktion zugeordnet und kann auch Faxe versenden.
    Was jedoch nicht geht ist der Empfang.

    Wenn ich dem anderen Teilnehmer meine Nummer gebe kommen diese Faxe nicht an. Sie werden nicht im Internen Speicher abgelegt und es erfolgt auch keine Info an meine Email.
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    37.972
    Punkte für Erfolge:
    1.305
    Hallo,

    bitte schau mal -dort-

    Gruß Frank
     
  3. Elsacron

    Elsacron Starter

    Registriert seit:
    5. Dezember 2020
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe ich probiert. Unterstützt Telekom T38 nicht? Ist alles richtig eingestellt.
     
  4. ESK400E

    ESK400E Power-User

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    110
    Hallo.
    Wenn Du Deine Faxnummer vom Handy anrufst hörst Du das melden vom Fax in der FB. Das ist ein Pfeifton.
     
  5. Elsacron

    Elsacron Starter

    Registriert seit:
    5. Dezember 2020
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja höre ich
     
  6. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    37.972
    Punkte für Erfolge:
    1.305
    Hallo,

    welche Fehlermeldung kommt beim Versender?
    Ist der auch bei der Telekom?

    Gruß Frank
     
  7. ESK400E

    ESK400E Power-User

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    110
    #7 ESK400E, 3. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2021
    Hast Du denn für ablegeen intern ausgewählt.
    Nimm doch mal die T38 raus.
    Erst mal das einfache nur intern ablegen. Dann kannst Du sie in der Anrufliste hinter der Rufnummer sehen und es blinkt die Box.
    Was sagt überhaupt Deine Anrufliste zu dem Anruf.
     
  8. Elsacron

    Elsacron Starter

    Registriert seit:
    5. Dezember 2020
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe mir aus dem Internet ein Testfax geschickt.
     
  9. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    37.972
    Punkte für Erfolge:
    1.305
    Hallo,
    ???

    Gruß Frank
     
  10. Elsacron

    Elsacron Starter

    Registriert seit:
    5. Dezember 2020
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ja auch ein Fax meiner Eltern kam nicht an aber ist bei Ihnen erfolgreich raus.
     
  11. ESK400E

    ESK400E Power-User

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    110
    Hallo.
    Alles etwas scheibchen weise.
    Wenn es erfolgreich rausgegangen ist dann ist es auch empfangen worden. Darum einfach nur intern ablegen zum Test.
    Dann e Mail einrichten. Vielleicht fehlt da noch eine Berechtigung zum versenden oder so.
    Erst immer das einfache und dann weiter schrittweise damit man weiß wie weit es noch alles in Ordnung ist.
     
  12. hildefeuer

    hildefeuer Experte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    470
    Punkte für Erfolge:
    28
    #12 hildefeuer, 3. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2021
    Faxen über ip ist schwierig. Du must das sendende Faxgerät auf langsmaste Geschwindigkeit Baut-Rate eingestellt werden. Sonst geht die Verbindung während der Übertragung verloren. Wenn also Deine Faxe ankommen sind die Eingstellungen bei den Empfängern richtig. Das hängt aber auch von der gerufenen Nr. ab. Wenn da ein Faxserver ist, der hohe Baut-Rate annimmt, wird das auch nix. Ist dort ein Faxgerät das lansame Geschwindigkeit aushandelt funzt es. Das Aushandeln der Geschwindigkeit geschieht mit dem Anrufen/Klingeln.
    ECM Korrektur ebenfalls aussstellen. Viele Faxgeräte haben auch eine Übersee-Funktion, dahinter verbirgt sich das Ausschalten der ECM Korrektur.
    Das Internet-Testfax läuft natürlich mit hoher Geschwindigkeit, deshalb kommt es nicht an.
    Die Probe ob die Verbindung klappt Ruf durchgeht per Handy hast Du ja geprüft.
    T38 kannst Du reinmachen, must aber wissen das nur Vodafone das unterstüzt. Wenn der Provider das dann nicht unterstüzt ist das nicht negativ.
    Nicht vergessen die Nr. vom AB zu nehmen.
     
  13. ESK400E

    ESK400E Power-User

    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    110
    Hallo.
    Fällt mir eben auch noch was zum schauen ein.
    Wenn die Eltern sagen Fax ging durch dann ist es ja auch angekommen, es geht nicht anders.
    Aber wenn der Versand oder Speichern nicht klappt sieht man ja nichts.
    Es sollte aber dann ein Eintrag bei System/ Ereignisse sein.