DECT Mobilteil (ISDN) über FritzBox 7270 anmelden

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von bimbo123, 20. Februar 2010.

  1. bimbo123

    bimbo123 Starter

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    vorhanden ist ein ISDN-Anschluss mit einer NTBA, einem Splitter und einer
    Fritz Box 7270, die ich mir gestern zugelegt habe.
    Ich möchte gerne ein schnurloses analoges Telefon (Gigaset S790) an dem
    analogen Anschluss der Fritzbox als Basis anschliessen.
    Da mir über ISDN 3 Rufnummern zur Verügung stehen, möchte ich eine 2. Rufnummer
    für ein ISDN-Mobilteil (Telekom Sinus 300) einrichten. Ist das möglich ?
    Wie muß ich das in der Fritz-Box einstellen ?
    Gruß
    bimbo123
     
  2. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Welcome in the Forum.

    In der AVM als erstes bei Festnetz "ISDN" einstellen und die verfügbaren MSN eingeben.

    Mit dem Telefon Assistenten stellst du den FON Port 1 oder 2 für dein Gigaset S790 ein.
    Bei den eingehenden Rufnummern stellst du ein bei welcher Rufnummer(n) das Telefon klingeln soll.
    Die ausgehende Rufnummer bekommen die angerufenen Teilnehmer im Display angezeigt.

    Wenn du das Sinus 300 per DECT an der AVM anmelden willst aktivierst du DECT und richtest das Telefon ebenfalls mit dem Assistenten ein.
    Eingehende und ausgehende Rufnummern einstellen wie gewünscht.

    Bye Chris
     
  3. bimbo123

    bimbo123 Starter

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Chris,
    vielen Dank für den Tipp.
    Werde es ausprobieren und melde mich dann.
    Gruß
    bimbo123