Anrufbeantworter nimmt nicht auf

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von Midgard1908, 9. Oktober 2019.

Schlagworte:
  1. Midgard1908

    Midgard1908 Starter

    Registriert seit:
    9. Oktober 2019
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    An meine Fritzbox 7430 sind ein PC und das DECT Siemens Gigaset Schnurlostelefon S 100 mit Anrufbeantworter S 150 angeschlossen. Bis auf den Anrufbeantworter funktioniert alles. Was muß man tun, damit der Anrufbeantworter aufzeichnet oder geht es nun grundsätzlich nicht mehr?
     
  2. Moin,

    Einen Blick in die Bedienungsanleitung werfen?! ;)

    Das eine schließt das andere nicht aus.
     
  3. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    34.084
    Punkte für Erfolge:
    655
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Die Gigaset-Kombination besteht doch aus einer Basis mit AB, an der via DECT das Mobilteil angemeldet wird. Die Basis ist via Telefonleitung mit einem TAE-Stecker an der FB eingebunden und der FON-Port entsprechend konfiguriert?

    Man kann auch die FB als DECT-Basis nutzen und das Mobilteil dort anmelden.
    Man kann auch den internen AB der Fritzbox benutzen und den mit dem Mobilteil ansprechen.

    Man kann sich auch ein aktuelles Mobilteil von Gigaset besorgen (hat hinten HX) und benutzt die FB als DECT-Basis und als AB.
    Schau -dort-

    Gruß Frank