450E mit Unifi Multicast Problem

Dieses Thema im Forum "AVM (Fritz)" wurde erstellt von CockneyBoy, 21. November 2017.

Schlagworte:
  1. CockneyBoy

    CockneyBoy Starter

    Registriert seit:
    25. Juli 2017
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich benutze Telekom Entertain seit Jahren, aber ich habe jetzt ein für mich nicht nachvollziehbare Problem. Aber erstmals mein Setup.



    Ein Fritz 7490 sitzt im Keller, Wlan ist abgeschaltet. Dahinter ein GS105E an den ein NAS, Kamera hängen und ein Kabel zu einer GS108E im Wohnzimmer.

    An diesem Switch hängt ein Unifi AP-AC-Lite, ein Media Receiver sowie diverse Kommunikation-Geräte. Das Unifi wird mit Standard Features und ohne Security Gateway benutzt. IGMP Snooping ist aktiv.

    Im Obergeschoss habe ich 2 Repeater 450E, die als ,WLAN-Brücke‘ für jeweils Media Receiver, die als Zweitgerät fungieren.

    Eigentlich läuft alles wie es sein soll. Ich kann im Wohnzimmer Entertain sehen und auf aufnehmen. Auch das Schauen von Aufnahmen durch die Geräte im Obergeschoss ist problemlos.



    Beim Live-TV im Obergeschoss jedoch taugt das klassische Multicast Problem auf – einfrieren nach 10 sec. Starte ich das Unifi neu, dann läuft es normal; jedoch am nächsten Tag nicht mehr.

    Mir ist klar, dass es sich hier nicht um ein alltägliches Problem handelt, aber vielleicht hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte.