Gelöst FTP Server Asus DSL-AC88U-B

Dieses Thema im Forum "ASUS" wurde erstellt von Simmske, 3. November 2018.

  1. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ihr,
    ich habe mir einen neuen Router gekauft!
    Es läuft soweit alles, allerdings kann ich keine Dateien mehr auf meinen Webspace laden!

    Ich habe folgendes gefunden:

    "Das einzige was ich bemängeln muss, das die FTP Ports fest für den Integrierten FTP-Server Reserviert sind."

    Im Router steht das:
    "Wenn Sie bei der WAN-Einstellung den Wert 20:21 für den Port-Bereich des FTP-Servers eingeben, wird Ihr FTP-Server in Konflikt mit dem Standard FTP-Server des DSL-AC88U-B stehen."

    Was kann ich tun?

    Gruß
    Sascha
     
  2. der_horst

    der_horst Top-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    887
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hmm, was genau ist das Problem?
    Du hast dir im Internet bei einem Anbieter etwas Webspace gemietet und willst dort per FTP-Upload Dateien hochladen, richtig?
    Warum willst du irgendwelche Ports auf dem Router freigeben?
     
  3. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sobald ich den "neuen" Router anschließe kann ich keine Dateien mehr per FTP hochladen (verschiedene PC´s) und habe keinen Zugriff mehr auf die FTP Server.

    Mit dem alten oder auch anderen Routern geht es direkt wieder ohne etwas einzustellen.
     
  4. der_horst

    der_horst Top-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    887
    Punkte für Erfolge:
    28
    Der FTP Server ist im Internet?
     
  5. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, das ist das Verrückte! Daher verstehe ich es nicht
     
  6. der_horst

    der_horst Top-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    887
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also wenn der Server im Internet steht braucht man keine Portweiterleitung. Die braucht man nur, wenn der Server zuhause steht und man vom Internet aus drauf zugreifen will.

    Klappt denn der "normale" Internetgriff, sprich das Surfen?
    Wurde auf dem Router irgendein Sicherheitsfeature aktiviert?
    Wie sieht die Fehlermeldung aus?
    Mit welchem Programm sollen die Dateien hochgeladen werden?
     
  7. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja, alles läuft normal auf allen PC´s

    FTP-Uploader, eine Kamera von Mobotix und WeatherDisplay, alle haben die gleiche Probleme.

    Ich habe im Router auch mal alles abgeschaltet, Firewall etc.

    Irgendetwas hat es doch mit dem Port 21 zu tun? Der Steht auch in den Programmen
     
  8. der_horst

    der_horst Top-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    887
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wegen Port 21, ja das ist auch der Port auf dem der FTP-Server lauscht/Anfragen entgegen nimmt.

    Was genau klappt denn nicht, das Anmelden am FTP-Server, das Hochladen der Dateien und was?
    Wie sieht die Fehlermeldung aus, Screenshots sind immer ein Traum.
     
  9. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Kann ich morgen erstellen, ich muss dafür alles wieder umbauen. Im Moment habe ich den alten Router wieder in Betrieb.
    Ich melde mich morgen.

    Schonmal danke :)
     
  10. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sorry wegen der späten Rückmeldung!
    Ich habe nun ein paar Stunden damit wieder verbracht, ich habe nun etwas raus gefunden was mir zuerst gar nicht aufgefallen war! Was mich aber noch mehr verwirrt!

    Ich kann keine Seite von 1und1 aufrufen! Auch 1und1.de funktioniert nicht. Seltsamerweise, lädt meine Webcam aber Daten auf den 1&1 Server. Meine FTP Uploader bricht ohne Fehlermeldung ab.

    Wenn ich den "alten" Router anstecke geht es direkt. Ein weiterer Router funktioniert auch!

    In dem Ausus Router habe ich mittlerweile auch die Firewall usw. alles abgeschaltet.. immer das gleiche Bild

    Was aber auch funktioniert ist ein ping zu 1und1 oder meinen Seiten.
     
  11. der_horst

    der_horst Top-User

    Registriert seit:
    2. November 2016
    Beiträge:
    887
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich würde den Asus zurücksetzen und komplett von vorne anfangen. Keine Konfigurationsdatei einspielen, sondern alles frisch eingeben.
     
  12. Simmske

    Simmske Starter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das hat funktioniert, warum auch immer.
    Ich habe bewusst nichts anders eingestellt als vorher.

    Danke dir