Schnelles LAN per privatem 2-Draht Telefonkabel

Dieses Thema im Forum "Allnet" wurde erstellt von Router-Forum.de, 31. Oktober 2007.

  1. Router-Forum.de

    Router-Forum.de Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    138
    Punkte für Erfolge:
    18
    In Museen, Denkmälern, Hotels oder in der Produktion ist es oft nicht möglich, ein neues LAN zu installieren. Ist jedoch eine 2-Draht Telefonleitung vorhanden, lassen sich ab sofort auf bis zu fünf Kilometer Länge Daten in hoher Geschwindigkeit übertragen.

    Mehr Infos:
    ALL126Ax2 von ALLNET
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Kenner

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    76
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi
    Hat jemand schon das Produkt getestet ?
     
  3. Leviathan

    Leviathan Gelegenheits-User

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    16
    Punkte für Erfolge:
    3
    Die Installation ist simpel. Man benötigt einen Master und einen Slave. Dazwischen eine 2-Drahtleitung. Aber nur MAX 2 KM (5Km ist ein falscher Wert). Es ist zu beachten, dass die inneren beiden Adern der Verdratung benutzt werden und die Adern selber verdrillt sind. Bei 2 Km kann man dann immernoch auf ca 10mbit kommen (Wert ist natürlich Kabelabhängig).