all net immer weniger Steckdosen funktionieren

Dieses Thema im Forum "Allnet" wurde erstellt von ida, 12. Januar 2011.

  1. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, wir haben seit 2 Jahren diese all net Stecker und stellen fest das es im laufe der Zeit immer weniger Steckdosen werden die funktionieren.Am Anfang waren es ca.10 dann 8... und jetzt nur noch 1 Steckdose und zwar die die dem Router am nächsten ist. Kabel Deutschland sagt es liegt an den all net Steckern, die wiederum sagen es liegt an der Elektrik und der Elektriker sagt es liegt an Kabel Deutschlan... und wieder von vorne. ich selber bin völlig Planlos, und hoffe das es irgendwo ein Mensch gibt der uns helfen kann. Vielen Dank und noch einen schönen Tag.Grüße von Ida
     
  2. frank.td

    frank.td Moderator

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    31.757
    Punkte für Erfolge:
    475
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Das ein Steckdosennetz so schnell altert, glaube ich nicht. Somit liegt es an den DLAN-Adaptern, obwohl zwei Jahre auch kein Alter ist.
    Man sollte mit anderen Adaptern mal probieren, eventuell sogar von einem anderen Hersteller (z.B. Devolo).
    Was sagt Allnet dazu und welche Adapter sind es genau?
    Ist die Firmware auf den Adaptern aktuell?

    Gruß Frank
     
  3. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wow, bin beeindruckt so schnell eine Antwort zu bekommen. :D Vielen Dank erstmal.Also der Stecker heißt: all 168205 Ethernet Bridge , mehr kann ich nicht ablesen. Reicht Dir das? Sind andere Stecker denn mit dem Router kompatibel? Allnet meint ich soll mal die Stecker einschicken aber ich wollt bisher noch nicht 3-5 Wochen aufs Internet verzichten sollange wenigstens 1 Steckdose funktioniert.Ob die Firmware auf dem Adapter aktuell ist weiß ich nicht, ich weiß nicht mal was Du damit meinst? Grüße von Ida und nochmals Danke
     
  4. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Findet die "Utility Software" den Adapter wenn er direkt am Rechner hängt?
    Leuchten LEDs am Adapter oder sind die alle aus?

    Mit Firmware ist die Software auf dem Adapter gemeint, bei diversen Herstellern gibt es ab und an Updates, ähnlich wie bei Windoof.

    Bye Chris
     
  5. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Chris,
    bei diesem Adapter war keine Software dabei, soweit ich weiß und mich erinnern kann.
    Die LED´s blinken jetzt nur noch bei der Steckdose bei der mein Internet funktioniert.
    Ich hatte nur von meinem Anbieter, also Kabel Deutschland eine Software dabei und hab nun auch nur diese auf meinem PC.
    Die Updates, werden die automatisch auf meinem Rechner installiert oder muss ich da auf die Internetseite gehen und irgentwas runterladen?
    Gruß Ida
     
  6. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Die Utility Software gibt es im Support Bereich von Allnet, siehe -hier-.
    Firmware für deine Adapter hab ich keine gefunden, das währe auch das erste was dir der Allnet Support empfohlen hätte... ;)
    Mit dem normalen Windows Update werden die Adapter nicht aktualisiert.

    Da hilft nur die Adapter einschicken oder haste die Möglichkeit auf WLAN umzusteigen?

    Bye Chris
     
  7. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo

    Bin sehr beeindruckt was es für fähige und hilfsbereite Menschen gibt. Vielen Dank auch ich probier das mal mit der Software .
    WLAN hab ich nicht,
    Ciao Ida
     
  8. pez

    pez Super-User

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    15.828
    Punkte für Erfolge:
    166
    KD kann man ausschließen, wenn du z.B: einen PC / ein Notebook direkt an den Router steckst (per Kabel)...
    funktioniert dieser Rechner per Kabel, ist bis zum Router alles OK, also auch KD...

    Elektrik sollte man auch ausschließen können, wenn sich das ein kompetenter Elektriker angesehen hat...

    bleiben also nur mehr die Adapter und wenn ich dich richtig verstehe meinst du, die Entfernung (Leitungslänge der Elektrik) spielt bei dir eine Rolle...
    dies ließe sich ev. bei einem Bekannten in einer anderen Wohnung testen oder ev. auch indem du einen Adapter an der funktionierenden Steckdose an ein Verlängerungskabel steckst (eine Kabeltrommel dazu abrollen)

    falls man die Adapter über die Software nicht resetten kann bzw. sonst das Problem in den Griff bekommt, tippe ich auch auf einen Defekt der Adapter...

    welchen Router hast du und Notebook oder PC, wieviele Wände/Zimmer/Stockwerke/Meter usw. liegen zwischen Router und Rechner (ev. kann man ja wirklich auf WLAN ausweichen
     
  9. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    das mit dem verlängerungskabel ist eine gute Idee, probier ich mal aus.
    Der Router heißt Thomson Broadband. Am Anfang ging ja fast jede Steckdose im ganzen Haus(über 3 Stockwerke) wir haben ein Notebook und ein Pc.
    Und WLAN wollen wir wegen den Strahlen nicht, deswegen find ich ja diese Stecker so ne gute Erfindung.
     
  10. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Verlängerungskabel über 3 Stockwerke ziehen ist auch net so das wahre... ;)

    Ist überhaupt noch Garantie auf den Allnet Adaptern? Wenn nicht würde ich mir das einschicken sparen!
    Bestell dir doch einfach mal ein paar neue Adapter, ab 50€ gibts 2St. 200Mbit Adapter.
    Wenn die ordentlich funktionieren weißt du das die/der Allnet Adapter einen Schuss weg hat.

    Bye Chris
     
  11. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Chris, OK dann kauf ich mir mal 2 neue.
    Also nochmals vielen Dank.
    Ciao Ida
     
  12. ida

    ida Starter

    Registriert seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Punkte für Erfolge:
    1
    Jetzt hab ich doch noch ne Frage. Muss ich eigentlich Stecker von All net kaufen oder kann ich da jeden nehmen und wenn ja habt ihr da erfahrung welche gut sind?
    Danke grüße von Ida
     
  13. Chris1

    Chris1 Super-User

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    12.177
    Punkte für Erfolge:
    166
    Hallo,

    Es gibt immer mehr Hersteller die DLAN Adapter anbieten.
    Am meisten Erfahrung und guten Support hat Devolo, dafür sind sind auch am teuersten :confused:

    -hier- und -hier- hast du einen Überblick und Preisvergleich.
    Bei größeren Strecken und schwierigen Leitungsverhältnissen sollte man 200er Adapter nehmen, dann bleibt noch was von der Datenrate übrig.

    Bye Chris