Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)Zyxel und OEM Teledat › DynDNS Problem

DynDNS Problem

 | Zyxel und OEM Teledat , Seite 2


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Zyxel Prestige 660-67HW WLan-DNS Problem | schade, irgendwie is hier keiner der helfen kann oder möchte »
Kurt
Experte


Dabei seit: 06.Oct.2001
Beiträge: 370

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

Nun wenn ich mein DynDNS acc aufrufe...komme ich ja nun auf dem Router raus


Hi,
du solltest noch im Menü 24.8 die funktion "IP NAT Loopback On" in die "autoexec.net" (im Router) einfügen

Abfragen der „autoexec.net“ ->Befehl: sys view autoexec.net
ändern der „autoexec.net“ ->Befehl: sys edit autoexec.net

<snip>
„IP NAT Loopback On“ ab Firmware v3.25.xx
Mittels dem Befehl „sys edit autoexec.net“ die Bootfunktion des Routers anpassen.
Ab der Firmware Version 3.25.xx kann der Befehl „ip nat loopback on“ mittels dem Buchstaben ´i´ fuer Insert eingefügt und mittels dem Buchstaben ´x´ fuer speichern und verlassen des Editors, in der autoexec.net gesichert werden. Somit steht auch nach einem Neustart vom Router die Loopback-Funktion dauerhaft zur Verfuegung.
<snap>
Quelle:
http://213.68.67.162/Konfiguration_der_Prestige_3xx_Serie_fuer_Internet.pdf


Gruß Kurt

22.Sep.2004 22:10 Kurt ist offline Email an Kurt senden Beiträge von Kurt suchen Nehmen Sie Kurt in Ihre Freundesliste auf
VII
Gelegenheits-User


Dabei seit: 11.Aug.2002
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von VII


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also...das hätte ich erfolgreich gemacht...nur wo sag ich ihm, dass er auf meinen anderen Rechner soll=!=

[ VII]

23.Sep.2004 21:01 VII ist offline Email an VII senden Beiträge von VII suchen Nehmen Sie VII in Ihre Freundesliste auf
Kurt
Experte


Dabei seit: 06.Oct.2001
Beiträge: 370

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,
wenn du das mit Loopback richtig eingetragen hast, solltest jetzt deinen Web-Server erreichen können über deinen DynDNS- Acc, Beispiel: mustermann.dnsalias.com
http://mustermann.dnsalias.com

Natürlich solltest den Web-Server auch eingerichtet haben und im Router-Menü 15.2 den Port 80 auf die IP von deinem Webserver-PC weitergeleitet haben.

Da würde ich dir raten gib dem Server-PC eine feste IP, z.B.: 192.168.1.2 (also keine aus dem DHCP-Pool des Routers)

Kommst nicht klar, dann poste ipconfig /all
und dein Router- Menü 15.2

Gruß Kurt
PS: habe eben versucht über deine IP die du gerade vom Provider hast auf deinen Server zu kommen, funzt nicht.

23.Sep.2004 21:19 Kurt ist offline Email an Kurt senden Beiträge von Kurt suchen Nehmen Sie Kurt in Ihre Freundesliste auf
VII
Gelegenheits-User


Dabei seit: 11.Aug.2002
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von VII


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habs ja auch erst mal vom WAN geperrt, da der Webserver noch nicht läuft...

[ VII]

24.Sep.2004 06:03 VII ist offline Email an VII senden Beiträge von VII suchen Nehmen Sie VII in Ihre Freundesliste auf
VII
Gelegenheits-User


Dabei seit: 11.Aug.2002
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von VII


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also...läuft nun alles, aber ich habe das Problem, dass der Router irgendwie ~3Std. braucht, bis er sich bei DynDNS aktualisiert hat...normal?

[ VII]

12.Nov.2004 12:08 VII ist offline Email an VII senden Beiträge von VII suchen Nehmen Sie VII in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige [1] [2]
Neues Thema erstellen Antwort erstellen