Router-Forum.deTECHNIKEN: DSL, ISDN & WLANxDSL Technik › Alter NTBBA von Siemens bei 2048?

Alter NTBBA von Siemens bei 2048?

 | xDSL Technik


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Alternative zu LANCOM 1721 VPN - WAN Loadbalancing | Hilfe »
MLoy
Starter


Dabei seit: 02.Jul.2005
Beiträge: 2

Alter NTBBA von Siemens bei 2048? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

ich hab zur Zeit einen DSL 1024 Anschluß von der Telekom und würde gerne zu einem 2048 Anschluß von 1und1 wechseln.
Allerdings ist meine Hardware schon ziemlich alt (ca. 5 Jahre).
Ist die Hardware eigentlich Geschwindigkeitsunabhängig?
Ich hab den NTBBA von Siemens und bin mir nicht sicher ob das ausreicht.
Ich hab mal ein Bild davon angehängt, damit ihr wisst worums geht.

Vielen Dank schon mal
Gruß

MLoy

MLoy hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:

Volle Bildgröße

02.Jul.2005 21:11 MLoy ist offline Email an MLoy senden Beiträge von MLoy suchen Nehmen Sie MLoy in Ihre Freundesliste auf
thoshi
Freak




Dabei seit: 30.Nov.2001
Beiträge: 705
Herkunft: Bodenseekreis

klar doch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,
der NTBBA hat sowieso fast gar nichts damit zu tun, aber wahrscheinlich meinst du das Modem. Dieses sollte jedenfalls bis 10 Mbit ausreichen. bei mir läuft auch die alte Hardware inzwischen mit 2 Mbit ohne Geschwindigkeitseinbußen.

MfG, thoshi

__________________
dulce et decorum est pro Internet mori

02.Jul.2005 23:09 thoshi ist offline Email an thoshi senden Homepage von thoshi Beiträge von thoshi suchen Nehmen Sie thoshi in Ihre Freundesliste auf
MLoy
Starter


Dabei seit: 02.Jul.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von MLoy


RE: klar doch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

alles klar! Werds einfach mal ausprobieren

Merci
MLoy

03.Jul.2005 09:47 MLoy ist offline Email an MLoy senden Beiträge von MLoy suchen Nehmen Sie MLoy in Ihre Freundesliste auf
Cyra
Gelegenheits-User


Dabei seit: 02.May.2003
Beiträge: 18

? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich habe sogar noch das Vorgängermodell dieses Siemens Modems (ohne dieses rote Plastikteil) und möchte auf DSL 16000 upgraden.

Hat jemand so ein altes Siemens Modem mit ADSL2+ am Laufen?

Vielen Dank.
MfG
Cyra

15.Jun.2006 09:49 Cyra ist offline Email an Cyra senden Homepage von Cyra Beiträge von Cyra suchen Nehmen Sie Cyra in Ihre Freundesliste auf
thegab thegab ist männlich
Super-User


Dabei seit: 02.Dec.2005
Beiträge: 1836

Re: ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Klappt nicht. Denn der LAN-Anschluss des Modems kann nur 10000...
Steht ja auch drauf: "10BaseT"

__________________
T-DSL 16000: Down 12743 kbit/s | Up 1018kbit/s | Ping 11 ms
Router: NETGEAR DG834G [FW V5.01.01]
Telefonanlage: Eumex 604 PC Homenet
Hub: Belkin Network USB Hub

15.Jun.2006 13:31 thegab ist offline Beiträge von thegab suchen Nehmen Sie thegab in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): [1] [2] nächste Seite »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen