Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)LANCOM Router › fxable Server und Lancom DSL/I-10 Office

fxable Server und Lancom DSL/I-10 Office

 | LANCOM Router


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Lanconfig 3.22.0005 Bug beim Speichern als Config File | Firewall-Regeln auf LanCom IL-11? »
Prophecy
Gelegenheits-User


Dabei seit: 05.Jan.2004
Beiträge: 18

fxable Server und Lancom DSL/I-10 Office Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

folgendes Problem habe ich.
Undzwar besitzte ich zwei Webserver die beide fxpable sind. Was soviel heißt das ich Datein von dem einen Server zum anderen rüber ziehen kann ohne das damit meine Leitung belaste oder es vorher runter laden muss. Quasi wie in nem Netzwerk nur das ganze übers Inet.

Problem dieser Vorgang bei grösseren Datein nicht mehr funktioniert.
Kleine Datein sind kein Problem aber bei den grösseren nimmt er die erste grosse Datei, zieht sie auf den anderen Server und macht dann nicht weiter.


Ich arbeite mit Flashfxp (mir ist leider kein anderes Programm bekannt das diese Funktion kann). Ich weiß das es geht, weil es en Kumpel von sich aus schon aus probiert hat. Er hat allerdings keinen Router.

Eigentlich hat meine Leitung damit nix zu tun, trozdem befrüchte ich nachdem ich lange nach einer Lösung gesucht habe das mein Router da zicken macht.


Ich wär euch sehr sehr Dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

Danke.

07.Jan.2004 21:03 Prophecy ist offline Email an Prophecy senden Beiträge von Prophecy suchen Nehmen Sie Prophecy in Ihre Freundesliste auf
backslash
Fachmann


Dabei seit: 15.Jul.2003
Beiträge: 214

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

das Problem bei FXP ist, daß der dritte im Bunde (also der FXP-Client) beide Server steuern muß und daß genau dieses über eine maskierte Verbindung läuft. Die Einträge in der Masquerading-Tabelle altern bei Inaktivität aus der Tabelle heraus, was zu einem Abbruch der Verbindung zum Server führt.

Anders als bei einer normalen FTP-Übertragung, bei der das LANCOM den Timeout des Steuerkanals bei jedem übertragenen Paket der zu kopierenden Datei neu zurücksetzen kann, geht dies bei FXP nicht, da die Dateien ja nicht über das LANCOM laufen. Da keine Daten laufen wird der Eintrag irgendwann aus der Masquerading-Tabelle entfernt.

Es gibt zwei Möglichkeiten das zu umgehen.

1) Den TCP-Timeout hochsetzen z.B. auf 2000 Sekunden (ca. 30 Min).

Das umgeht das Problem zwar, aber Spätestens wenn man mehrere GB kopiert (und das düfte bei dir der Fall sein, denn wozu sonst als zum Filme verschieben braucht man FXP) kommt irgendwann wieder der Zeitpunkt an dem der Timeout zu kurz ist.

2) Der FXP-Client hält die Steuerkanäle zu beiden Servern mittels NOOP-Kommandos offen.

Das ist die beste Methode. Ob aber FlashFxp das kann, weiß ich nicht. Da dies aber ein allgemeines Problem bei maskierten Vrbindungen ist, sollte auch FlashFxp das irgendwie ermöglichen

Gruß
Backslash

08.Jan.2004 22:00 backslash ist offline Email an backslash senden Homepage von backslash Beiträge von backslash suchen Nehmen Sie backslash in Ihre Freundesliste auf
Prophecy
Gelegenheits-User


Dabei seit: 05.Jan.2004
Beiträge: 18

Themenstarter Thema begonnen von Prophecy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey danke für deine Antwort, damit kann ich zumindestens schonmal was anfangen.


Kennst du denn ein FXP Programm was dies kann?

09.Jan.2004 18:18 Prophecy ist offline Email an Prophecy senden Beiträge von Prophecy suchen Nehmen Sie Prophecy in Ihre Freundesliste auf
Prophecy
Gelegenheits-User


Dabei seit: 05.Jan.2004
Beiträge: 18

Themenstarter Thema begonnen von Prophecy


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke ich hab schon!


Und es klappt!


Danke Danke Danke..........entlich hab ich es.


Vielen vielen Dank.

09.Jan.2004 19:41 Prophecy ist offline Email an Prophecy senden Beiträge von Prophecy suchen Nehmen Sie Prophecy in Ihre Freundesliste auf
Stefan
Power-User


Dabei seit: 05.Aug.2001
Beiträge: 1158

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

und welche Lösung verwendest Du nun ? Die Timeout-Lösung oder die NOOP-Lösung ?

17.Jan.2004 21:07 Stefan ist offline Email an Stefan senden Homepage von Stefan Beiträge von Stefan suchen Nehmen Sie Stefan in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): [1] [2] nächste Seite »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen