Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)Belkin › AVM Fritz!Box Fon + Belkin WLAN AP -> kein Zugriff auf Webinterface!

AVM Fritz!Box Fon + Belkin WLAN AP -> kein Zugriff auf Webinterface!

 | Belkin


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Nach einbau der "Belkin W-Lan PCI-Karte F5D7001de" bootet PC nicht mehr!!! | Warcraft 3 Spiele hosten - welche Ports müssen freigegeben werden?? »
petergensfeld petergensfeld ist männlich
Starter


Dabei seit: 12.May.2005
Beiträge: 3

traurig AVM Fritz!Box Fon + Belkin WLAN AP -> kein Zugriff auf Webinterface! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

habe gestern meine Fritz!Box Fon eingerichtet, die ich um einen Belkin WLAN Access Point F5D7130 erweitern möchte. Eigentlich geht alles wunderbar, auch der WLAN-Zugriff mit exzellenter Empfangsqualität. Mein Problem: Ich komme nicht ins Webinterface des Belkin.

Normalerweise läuft die Fritz!Box als DHCP-Server. Die IP-Adresse des AP habe ich über das Webinterface der FBF ermittelt und diese dann direkt im Browser eingegeben -> ohne Erfolg. Dann habe ich die DHCP-Server Funktion des FBF abgeschaltet und feste IP-Adressen vergeben -> geht auch nicht.

Wäre super, wenn jemand einen Tipp hat, wie ich daran komme. Bin leider netzwerktechnisch nicht so bewandert...

Gruß Dirk

12.May.2005 14:28 petergensfeld ist offline Email an petergensfeld senden Beiträge von petergensfeld suchen Nehmen Sie petergensfeld in Ihre Freundesliste auf
TLammert TLammert ist männlich
Starter


Dabei seit: 13.May.2005
Beiträge: 1
Herkunft: NRW

Probleme mit der Verbing von AP und WLAN-Router Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, ich habe auch die Fritz-Box Fon mit WLAN und einen Belkin WLAN-Router, den ich dann als Access Point nutzen möchte.

Ich bekomme erst gar nicht die Verbindung der beiden hin. Wenn ich den Belkin Router auf AP umstelle, werde ich nach einer IP und Subnet Mask gefragt. Ich habe dann einfach eine IP innerhalb des Fritz-Box Netzwerkes gegeben. Die IP der Fritz-Box ist ja 192.168.178.1, soweit ich weiß. Mein Rechner hat die IP 192.168.178.20, den AP hatte ich die Nummer 192.168.178.10 gegeben, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Gibt es hier irgendwo eine Anleitung, wie ich einen AP zu einem WLAN-Router einrichten muss ? Es kommt ja bestimmt auf einige Dinge wie z.B.: SSID, WEP-Verschlüsselung an. Wäre froh über eine genaue Anleitung.

Sorry, wenn ich dir zu deinen Fragen nicht helfen kann, aber vieleicht kann ich dir ja helfen, wenn es bei mir mal klappen sollte mit der Verbindung der beiden

Achja, mein Router ist der Belkin FSD7231-4

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von TLammert am 17.May.2005 20:44.

13.May.2005 22:05 TLammert ist offline Email an TLammert senden Beiträge von TLammert suchen Nehmen Sie TLammert in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen