Router-Forum.deROUTER-FOREN (ALPHABETISCH SORTIERT NACH HERSTELLERN)AVM (Fritz) › FritzBox 7050 WLAN über 2. Router ?!?

FritzBox 7050 WLAN über 2. Router ?!?

 | AVM (Fritz)


» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Beitrag «Fritzbox 2030 | Frage zur FritzBox 5050 und USB »
akswiff
Gelegenheits-User


Dabei seit: 04.Jul.2005
Beiträge: 11

Fragezeichen FritzBox 7050 WLAN über 2. Router ?!? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

da die W-Lan Reichweite meiner neuen FritzBox nicht ausreicht bin ich wieder auf meinen alten Netgear-Router umgestiegen. Nun würde ich trotzdem gerne die VoIP Funktion der FritzBox nutzen.
Kann mir jemand erklären ob und wie das geht?
Habe bisher einfach einen LAN Ausgang des Netgear-Routers mit dem DSL Eingang der FritzBox verbunden, geht aber nicht (umgekehrt schon).
Hoffe jemand weiß bescheid.

Gruß & Dank

04.Jul.2005 14:17 akswiff ist offline Email an akswiff senden Beiträge von akswiff suchen Nehmen Sie akswiff in Ihre Freundesliste auf
Chris1 Chris1 ist männlich
Ultra-User




Dabei seit: 16.Mar.2003
Beiträge: 12178

re Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

Wenn es denn gehen soll musst du den AVM anschliessen wie immer und den Netgear über den LAN an beiden Routern verbinden. Der Netgear funktioniert dann nur als Switch und WLAN Access Point.
DHCP an einem oder beiden Routern deaktivieren !! Dem Netgear eine IP im gleichen Bereich der 7050 zuweisen (192.168.178.xxx)

Ich werde demnächst die gleiche Konstellation haben mit Netgear WGT634U, ist leider noch nicht geliefert

Bye

__________________
AVM 6360, Synology NAS, ...
Kein ICQ, MSN Messenger, Facebook, Skype ... Support

04.Jul.2005 15:02 Chris1 ist offline Email an Chris1 senden Beiträge von Chris1 suchen Nehmen Sie Chris1 in Ihre Freundesliste auf
akswiff
Gelegenheits-User


Dabei seit: 04.Jul.2005
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von akswiff


re Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die Antwort, werds mal probieren.
Habe ich dann irgendwelche einschränkungen was die Bandbreite betrifft bzw. die Anzahl
der max. Verbindungen?
Oder welchen Unterschied macht es, ob ich den zweiten kabelgebundenen Rechner (nicht den W-Lan Rechner) an die FritzBox oder an den Netgear anschließe?

05.Jul.2005 16:13 akswiff ist offline Email an akswiff senden Beiträge von akswiff suchen Nehmen Sie akswiff in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen